Russiagate wendet sich gegen seine Urheber…Wunsch oder Realität,werden wir sehr bald erkennen,erkennen müssen…..“ET“ 5/5 (4)

 

Russiagate Turns On Its Originators

https://www.paulcraigroberts.org/2018/01/08/russiagate-
Russiagate wendet sich gegen seine Urheberhttps://i1.wp.com/n8waechter.info/wp-content/uploads/2015/06/paul-craig-roberts.jpg
Paul Craig Roberts
Russlandgate entstand in einer Verschwörung zwischen dem Militär / Sicherheitskomplex, dem von Clinton kontrollierten ´Democratic National Committee (DNC)` und den Liberalen / Progressiven / Linken. Das Ziel des Militär- / Sicherheitskomplexes ist es, seinen übergroßen Haushalt und seine Macht zu schützen, indem es Präsident Trump daran hindert, seine Beziehungen zu Russland zu normalisieren. Hillary und das DNC wollen ihren Wahlverlust erklären, indem sie Trump / Putin einer Verschwörung beschuldigen, um die Wahl zu stehlen. Der Liberale / Progressive / Linke will Trump aus dem Amt treiben.
Da die Presseinstitutionen mit dem Militär / Sicherheitskomplex, Hillary, der DNC, und der Liberalen / Progressiven / Linken abgestimmt sind, ist die Russiagate – Orchestrierung eine mächtige Verschwörung gegen den Präsidenten der Vereinigten Staaten und die „Bedauernswerten“, die ihn gewählt haben. Nichtsdestoweniger ist die Russiagate – Verschwörung auseinandergefallen und hat sich nun gegen ihre Urheber gewandt.
Trotz der Entschlossenheit der CIA und des FBI, Trump zu bekommen, waren diese mächtigen und unerklärlichen Polizeibehörden nicht in der Lage, Beweise für die Trump / Putin-Verschwörung gegen Hillary zu präsentieren. Wie William Binney, der frühere hochrangige Beamte der National Security Agency, der das Spionageprogramm entwickelt hat, erklärte, wenn es Beweise für eine Verschwörung von Trump und Putin gäbe, die US-Präsidentschaftswahlen zu stehlen, würde die NSA diese sicher haben.
Wo ist der Beweis? Warum nach eineinhalb Jahren und einem Sonderermittler, dessen Aufgabe es ist, Trump zu erwischen, ist kein Beweis für die Trump / Putin-Verschwörung gefunden worden? Die offensichtliche Antwort ist, dass es niemals eine solche Verschwörung gab. Die einzige Verschwörung ist die gegen Trump.
Dies ist jetzt völlig offensichtlich geworden. Russiagate entstand in einem gefälschten „Trump-Dossier“, erfunden von Christopher Steele, einem ehemaligen britischen MI6-Geheimdienstoffizier. Es ist noch nicht klar, ob es die DNC, die CIA oder das FBI waren, die Steele für das gefälschte Dossier bezahlten. Vielleicht hat er es an alle drei verkauft. Was wir wissen ist, dass das FBI das, was es wusste, als ein falsches Dossier benutzte, um zum FISA- Gericht (geheime Gerichtsinstitution zur Überwachung der Auslandsaufklärung – d, Übs.) zu gehen, um einen Haftbefehl zu erhalten, um Trump auszuspionieren.
Als Folge sind sowohl Comey als auch das FBI, Sonderstaatsanwalt Mueller und Christopher Steele in heißem Wasser. Der Vorsitzende des Justizausschusses des US-Senats, Senator Grassley, hat den US-Generalstaatsanwalt angewiesen, eine strafrechtliche Untersuchung von Steele wegen falscher Aussagen gegenüber FBI-Spionageabwehrbeamten einzuleiten. https://www.rt.com/usa/415105-senate-doj-steele-criminal/
Sie können sehen, wohin dies führt, als der ehemalige FBI-Direktor Comey am Angriff der russischen Regierung auf Präsident Trump teilnimmt. Um sich zu schützen, muss Steele rathen, wer ihn dazu gebracht hat. Wenn Präsident Trump Sinn hätte, würde er Steele unter Schutz stellen, da sein Leben eindeutig in Gefahr ist. Wenn die CIA und das FBI ihn nicht bekommen, werden die Clintons es sicher tun.
Trumps einfache Wahlen erschütterten das republikanische Establishment ebenso wie die Demokraten und den Militär- / Sicherheitskomplex. Das republikanische Establishment hasst es, die Kontrolle zu verlieren. Anfangs orientierte sich das republikanische Establishment an Trumps Feinden, versteht aber jetzt, dass Trumps Niedergang ihren Untergang bedeutet.
Folglich zählen plötzlich in Washington Fakten. Nicht alle Fakten, nur die zum Steele-Dossier. Seien Sie sicher, dass Sie diesen beiden Videos des US-Abgeordneten Jim Jordan, der den US-Stellvertretenden Generalstaatsanwalt Rosenstein zerstört hat, aufmerksam zuhören, während er auf seinem Arsch saß, während ein total korruptes FBI versuchte, den gewählten Präsidenten der Vereinigten Staaten zu zerstören. Denken Sie daran, dass Rosenstein ein Mitglied der Trump-Administration ist. Warum beschäftigt der Präsident der Vereinigten Staaten Leute, um ihn zu zerstören?
Hier sind die Videos:
https://www.youtube.com/watch?feature=youtu.be&v=lgtkJkgdwNM&app=desktop
http://www.thegatewaypundit.com/2017/12/boom-rep-jim-jordan-goes-nuclear-rod-rosenstein-trump-hating-fbi-agent-peter-strzok-video/
Hier sind 18 Fragen des US-Republikaners Jim Jordan:
1) Hat das FBI Christopher Steele, den Autor des Dossiers, bezahlt?
2) War das Dossier die Grundlage für die Sicherung von FISA-Garantien, um Amerikaner auszuspionieren? Und warum zeigt das FBI dem Kongress nicht die FISA-Bewerbung?
3) Wann hat das FBI das vollständige Dossier bekommen und wer hat es ihnen gegeben? Ist der Autor des Dossiers, Christopher Steele? Fusion GPS (Fusion GPS ist eine Forschungsfirma der liberalen Opposition – d. Übers.)? Clinton-Kampagne / DNC? Ein Mitarbeiter des Senators McCain?
4) Hat das FBI das Dossier validiert (rechtsgültig gemacht –d.Übers) und bestätigt?
5) Haben Peter Strzok, Lisa Page oder Bruce Orr an der FISA-Bewerbung gearbeitet?

    6)Warum und wie oft hat sich der Anwalt des Justizministeriums, Bruce Orr, während der Kampagne 2016 mit dem Autor des Dossiers, Christopher Steele, getroffen?
7)Warum hat sich der Anwalt des Justizministeriums, Bruce Orr, nach der Wahl mit dem Fusion-GPS-Gründer Glenn Simpson getroffen? Um ihre Geschichte direkt nach ihrem Kandidaten Clinton für verloren zu halten? Oder zu verdoppeln und zu planen, wie sie bei dem gewählten Präsidenten Trump vorgehen würden?
8) Wann und wie hat das FBI erfahren, dass die Frau des DOJ-Anwalts Bruce Orr, Nellie Orr, für Fusion GPS gearbeitet hat? Und was genau war Nellie Orrs Rolle beim Zusammenstellen des Dossiers?
9) Warum veröffentlichte das FBI Textnachrichten zwischen Peter Strzok und Lisa Page? Normalerweise ist eine laufende Untersuchung Grund, diese Informationen nicht zu veröffentlichen.
10) Und warum veröffentlichte das FBI nur 375 der 10.000 + Texte? Waren sie die Besten? Am schlimmsten? Oder Teil einer breiteren Strategie, um die Aufmerksamkeit von etwas anderem abzulenken? Und wann können Amerikaner die anderen 96% der Texte sehen?
11) Warum verließ Lisa die Seite der die Müller-Untersuchung zwei Wochen vor Peter Strzok? Das ereignete sich zwei Wochen bevor das FBI und der Special Counsel überhaupt von den Texten wussten.
12) Warum hat die Geheimdienstgemeinschaft zwei Monate nach der Wahl darauf gewartet, den gewählten Präsidenten Trump über das Dossier zu unterrichten (6. Januar 2017)? Warum wurde James Comey für das Briefing ausgewählt?
13) Wurde das Briefing durchgeführt, um das Dossier zu „legitimieren“? Und wer hat die Tatsache durchgesickert, dass es in der Unterrichtung um das Dossier ging?
14) Die New York Times berichtete letzte Woche, dass die Lippen von George Papadopoulos ein Auslöser für die Einleitung der Russland-Untersuchung waren. Wurde der gewählte Präsident Trump davon informiert ?
15) Warum hat sich Fusion GPS-Gründer Glenn Simpson vor und nach ihrem Treffen mit Donald Trump Jr. mit der russischen Anwältin Natalia Veselnitskaya getroffen?
16) Warum wurde der FBI-Generalstaatsanwalt Jim Baker vor zwei Wochen neu eingewiesen? War er die Quelle für die erste Geschichte des Dossiers von David Corn am 31. Oktober 2016? Oder war es jemand anders beim FBI?
17) Warum wird das FBI dem Kongress nicht die Dokumente geben, die er verlangt?
18) Und warum sollte Senator Schumer, Vorsitzender der Demokratischen Partei, den designierten Präsidenten Trump am 3. Januar 2017 öffentlich warnen, dass, wenn man sich mit der „Geheimdienst-Community“ beschäftigt, diese ab Sonntag sechs Wege hat, um diese von ihm zurückzubekommen? “
Unschuldige, vertrauensvolle leichtgläubige Amerikaner, die an unsere Regierung glauben, haben kein Verständnis dafür, wie korrupt „ihre“ Regierung ist. Es ist die korrupteste der Welt. Die Korruption in Washington ist wirklich unglaublich. Sie müssen es erfahren, um es zu wissen, und diejenigen, die es erfahren, sind Teil davon und werden es nicht erzählen.
Die Orchestrierung „Russiagate“ beweist, dass die CIA, die NSA und das FBI so korrupt und unberechenbar sind, dass sie die größte Bedrohung für das amerikanische Volk in der gesamten Geschichte Amerikas darstellen. Die einzige Lösung besteht darin, diese Agenturen in tausend Splitter zu zerlegen, wie es Präsident John F. Kennedy beabsichtigte, und sie mit absoluter Transparenz von Grund auf neu aufzubauen. Ihre riesigen Verbrechen dürfen nicht mehr unter dem Deckmantel der „nationalen Sicherheit“ geschützt werden. Keine Schutz mehr für den sogenannte Geheimdienst, es sei denn, er kann einstimmig vom Kongress und der Bürgerrechtsorganisation ACLU (American Civil Liberties Union – Amerikanische Bürgerrechtsunion – d. Übers.)) verabschiedet werden.
Die Orchestrierung von Russiagate ist der Beweis, dass die angeblichen „nationalen Sicherheitsagenturen“ eine antiamerikanische Kraft sind, die unserem Überleben als freies Volk abträglich ist. Die Kriminellen im FBI, CIA und DNC müssen untersucht, angeklagt, verfolgt, verurteilt und eingesperrt werden, oder die Freiheit in Amerika ist für immer tot.
Wenn Präsident Trump bei dieser Aufgabe versagt, wird er Amerika enttäuscht haben. Jeder von uns wird zum Opfer werden.
Eine Frage, die wir uns stellen müssen, ist, warum die Mainstream-Medien in ihren Ermittlungs- und Berichterstattungsaufgaben versagt haben und stattdessen als Anführer für die Orchestrierung, bekannt als Russiagate, fungierten. Die New York Times, die Washington Post, NPR, CNN und der Rest sind als PR-Agenten für Russiagate tätig und überlassen es dem Republikaner Jim Jordan, die Fragen zu stellen, die die Medien stellen sollten. Was erklärt die Konvergenz von Medien- und FBI / CIA-Interessen? Sind versteckte Subventionen beteiligt? Da sich die Mainstream-Medien so verhalten, als ob sie im Besitz und unter der Kontrolle der Sicherheitsbehörden wären, ist dies eine natürliche Frage. Warum werden die Medien nicht in ihrer engen Beziehung zu FBI und CIA gestört? Wann wurde es zur Aufgabe der Medien, der CIA- und dem FBI-bei Kontrollerklärungen zu helfen?

                           WACHT auf und SCHÜTZT EUCH !!

SCHÜTZT EUCH vor derartigem UNGEIST,das wird erst noch bitterer !!

SCHÜTZT EUCH !!

“Der letzte Meter gehört dem INDIVIDUUM ! ”

babs-i_2D

BABS-I = Biophysical Anti-Brain Manipulation

System-Integration

https://techseite.files.wordpress.com/2013/10/cropped-babs-i_3d_groc39f.png

Für die,die mit gesundem VERSTAND diese kommende Zeit überleben wollen, sollte das

BABS-I-Komplexsystem

zur PFLICHT gehören  !!

LG, der Schöpfung verpflichtet, “ET”

Bitte bewerten

Fulford update – Satanisten Gegenschlag vergeblich Bisher noch keine Bewertung

WER IST BENJAMIN FULFORD UND WER IST DIE WHITE DRAGON SOCIETY? HIER DIE ERKLÄRUNG: KLICK

WER SIND DIE KHASAREN? HIER EINE ERKLÄRUNG: KLICK

WER SIND DIE WHITE HATS? HIER DIE ERKLÄRUNG: KLICK

IN BLAUER SCHRIFT KOMMENTARE DES FFTS

DIE MASSENMEDIEN WERDEN VON EINER GEWISSEN GRUPPIERUNG DOMINIERT. DIE GEHIRNWÄSCHE GREIFT UND DIE MENSCHELEIN DENKEN WAS AUS DEM FERNSEHER KOMMT ENTSPRICHT DEN TATSACHEN.
FULFORD IST PRESSESPRECHER EINER ANDEREN GRUPPIERUNG, DIE IN ERSTER LINIE DIE KHASARISCHE UND ROTHSCHILDISCHE UNTERWANDERUNG UND DOMINANZ IN ASIEN ZURÜCKDRÄNGEN WILLEN. DAHER IST ES SICHER NICHT VERKEHRT, UM SICH EIN OBJEKTIVES BILD MACHEN ZU KÖNNEN EINE ANDERE PROPAGANDAFRONT AUCH ZU HÖREN.
DIES SOLLTE AUSGEWOGENER JOURNALISMUS EIGENTLICH ALS SELBSTVERSTÄNDLICH ANSEHEN.
NOCHMALS: DAS FFT VERTRITT WEDER DIE EINE NOCH DIE ANDERE RICHTUNG.
MENSCHENVERACHTENDE UND -ERNIEDRIGENDE, ZU HASS UND GEWALT AUFRUFENDE AUSSAGEN WERDEN NICHT ZUM ERWÜNSCHTEN ZIEL FÜHREN, SIND UNNÖTIG UND UNWÜRDIG
UM DIE INVOLUTION VORAN ZU BRINGEN SOLLTEN WIR NUR EINIGE PROGRAMME UNSERES BEWUSSTSEINS FALLEN LASSEN. MEHR IST NICHT NÖTIG.

Verzweifelte Gegenangriffe der satanischen Mafia schlagen an allen Fronten fehl,

während die Befreiung der Menschheit näher rückt

March 6, 2017

Author: Benjamin Fulford

Wir beobachten in aller Welt verzweifelte Versuche der Satan-anbetenden Khasarischen Mafia, Niederlagen auszugleichen, um an der Macht zu bleiben. Jedoch versagen diese Versuche an allen Fronten, und mehr und mehr prominente Satanisten verschwinden.

Die heftigsten Kämpfe wüten in Washington DC, wo die Satanisten ihre “Die Russen sind schuld!”− Geschichte vorantreiben, um Generalstaatsanwalt Jeff Sessions zu entfernen und die Festnahmen Kinder-tötender Politiker zu verhindern. Quellen des Pentagons bestätigen, dass mehr als 1500 Pädophile verhaftet wurden, seit Donald Trump das Amt des Präsidenten der Vereinigten Staaten übernahm, und dass eine große Jury Anklageschriften gegen eine ganze Blase von Washingtoner und New Yorker Establishment-Figuren vorbereitet.

Ein weiteres Zeichen dafür, dass die Dinge tatsächlich begonnen haben, sich zu verändern ist, dass gerichtliche Schritte gegen private Gefängnisse unternommen werden, die in den USA wie Sklaven-Festungen geführt werden.

http://www.msn.com/en-us/news/us/thousands-of-ice-detainees-claim-they-were-forced-into-labor-a-violation-of-anti-slavery-laws/ar-AAnOvss?li=BBnb7Kz

Der Gegenschlag der Satanisten in den USA wird von den Rothschilds und der Bush/Clinton-Mafia inszeniert, die ihre Top-Sklaven wie den ehemaligen Präsidenten Barack Obama und Amazon-Gründer Jeff Bezos gegen das Trump-Regime einsetzten.

In der letzten Woche kündigte Obama an, er habe ein Anti-Trump-Hauptquartier mit Valerie Jarret als Beraterin in zwei Meilen Entfernung zum Weißen Haus eingerichtet. Diesem Schritt folgten Tweets, in denen Trump den “schlechten oder kranken Jungen” Obama beschuldigte, ihn unerlaubt abzuhören. Unser Rat an den Haussklaven Obama: Riskieren Sie nicht Ihr Leben oder Ihre Freiheit im Namen Ihrer Sklaven-Herren namens Rothschild.

Eine weitere Haussklavin Rothschilds, Loretta Lynch, Obamas General-Staatsanwältin, rief nach Blut-und-Todesmärschen auf den Straßen.

http://www.wnd.com/2017/03/loretta-lynch-need-more-marching-blood-death-on-streets/

Unser Rat an Afro-Amerikaner: Lassen Sie sich nicht von diesen Haussklaven täuschen und nehmen Sie nicht an Protesten zugunsten Satan-anbetender Sklaventreiber teil.

Noch ein Zeichen für die Intensivierung der tobendenden Schlacht war, dass Bezos dem Kinder-Quäler und ehemaligen Manager der Clinton-Wahlkampagne John Podesta einen Job in seiner Washingtoner Propaganda-Maschine anbot. Podesta erhielt zudem von Bushs Schurken-CIA eine Kriegskasse mit 600 Millionen Dollar für Propaganda durch die Washington Post.

https://conservativedailypost.com/trump-leak-now-points-to-bezos-hidden-600m-deal-with-obama-cia-to-feed-washington-post/
https://www.washingtonpost.com/pr/wp/2017/02/23/john-podesta-joins-the-washington-post-as-a-contributing-columnist/?utm_term=.26aa428a65a0

Und sofort, nachdem Bezos dies bekanntgab, gerieten die Server von amazon.com unter schweres Dauerfeuer.

http://www.theverge.com/2017/2/28/14765042/amazon-s3-outage-causing-trouble

Es ist unwahrscheinlich, dass Bezos das lange überlebt, sagen Quellen der CIA und des Pentagon.

Als klares Zeichen dafür, dass die Satanisten die Kontrolle über das Amerikanische Volk verloren haben, kann die Unfähigkeit ihres einst dominanten Medien-Propaganda-Apparates gesehen werden. Untersuchungen zeigen, dass das Thema Trump zu 88 Prozent durch die US-Medien negativ dargestellt wurde, seit er das Amt übernahm, trotzdem zeigen die Umfragewerte, dass 79% der Amerikaner seine Rede, die er in der letzten Woche vor den versammelten Häusern des Kongresses hielt, positiv bewerten.

https://www.rt.com/usa/379270-mrc-study-trump-negative-coverage/

Werfen Sie mal einen Blick auf den Gesichtsausdruck der Führerin des Hauses der Demokratischen Partei, Nancy Pelosi, während Trumps Rede. Für mich sieht das so aus, als sei jemand (oder eine Wesenheit) in Todesangst.

https://pbs.twimg.com/media/C5zxvh9WYAAT_jl.jpg

Vielleicht der älteste und schlimmste Satanist der Nazi-Fraktion, der SOFORT festgesetzt werden sollte, ist Microsoft-Gründer Bill Gates. Bill Gates konstruiert zurzeit einen gigantischen Bunker-Komplex im Untergrund von Karuizawa, Japan, gemäß Quellen des Japanischen Militärischen Nachrichtendienstes. Gates arbeitet mit seinen Top-Sklaven Masayoshi Son von der Softbank und Yasuyuki Nambu von der Pasona-Gruppe. Sons Softbank hatte die Fortress-Investment-Gruppe übernommen.

https://www.forbes.com/sites/antoinegara/2017/02/15/softbanks-big-fortress-takeover-is-a-bet-on-infrastructure-senior-housing-and-mortgages/#6cae43fc3733

Das bedeutet, er kontrolliert die Musashi Engineering Company, welche die Wahlen in Japan manipuliert. Son ist natürlich nur ein höherer Diener Rothschilds in Japan.

Agenten, die für den Französischen Zweig der Familie Rothschild arbeiten, nämlich David (wird von der Polizei wegen Betrug gesucht) und Benjamin (angeklagt des Mordes an Pygmäen) de Rothschild versuchten vor einiger Zeit, diesen Autor in eine Falle des Tokyoter Hauptquartiers von Nambu Akasaka zu locken. Nambu und Son befinden sich nun im Fadenkreuz des Rechten Flügels in der Nähe des Kaisers, sagen Quellen des Japanischen Rechten Flügels.

Die Familie Rothschild ist letzten Endes für den nuklearen Tsunami-Terror-Angriff gegen Japan am 11. März 2011 (hier bekannt als 311) verantwortlich, und sie versuchen jetzt verzweifelt, ihre Diener hier an der Macht zu halten, um für diese Massen-mordende Attacke nicht zur Verantwortung gezogen zu werden. Die Rothschilds haben diese Schlacht jedoch schon verloren, und ihr Netzwerk in Japan wird auseinander genommen.

Viele Leser fragten mich, warum ich den Dalai Lama auf die Liste der satanischen Sub-Unternehmer setzte. Hier muss ich im Interesse der Enthüllung zugeben, dass ich einen persönlichen Groll gegen den Dalai Lama habe. Eine Nord-Koreanische Agentin wurde von ihm und den Satan-Anbetern hierher geschickt, um mein Leben zu ruinieren. Stattdessen verliebte sie sich in mich und wurde mit unserem Kind schwanger. Als sie im fünften Monat schwanger war, wurde sie von dem Nepalesischen Importgeschäft, in dem sie arbeitete, nach Nepal geschickt, um Waren für diesen Laden einzukaufen. Nachdem sie dort angekommen war, wurde sie unter Drogen gesetzt und wachte in einem Krankenhaus auf, wo sie sah, dass sie nicht mehr schwanger war. Der Besitzer des Ladens erzählte, sein Vater, der für den Dalai Lama arbeitet, hätte dies auf Befehl des Dalai Lamas getan. Mit anderen Worten, dieser so genannte Heilige Mann ist ein Kindermörder. Danach ging die Freundin zur Japanischen Polizei und machte falsche Aussagen, ich nähme Drogen und wäre gewalttätig. Als ich sie damit zur Rede stellte erzählte sie mir, ihre Familie wäre mit dem Tode bedroht worden, wenn sie das nicht getan hätte. So, das ist der Grund, warum ich einen persönlichen Groll gegen den Dalai Lama habe. Ich habe ihm auch einmal in die Augen gesehen und kann Ihnen sagen, er ist abgrundtief böse. Er wird bald sterben, mitsamt seiner Seele. Er wird in alle Ewigkeit nicht wieder geboren werden.

Wie dem auch sei, nach Bill Gates’ versteckten Drohungen, “mehr als 30 Millionen Menschen zu töten”,

https://www.forbes.com/sites/brucelee/2017/02/19/bill-gates-warns-of-epidemic-that-will-kill-over-30-million-people/#5053abfe282f

gab es zahlreiche Berichte über weltweite Sprüh-Angriffe mit biologischen Kampfstoffen, sagen Quellen des Japanischen Militärischen Nachrichtendienstes. Tokyo wurde kurz nach Gates’ Behauptungen auf das Schwerste mit Chemtrails und radioaktiven Giften angegriffen. Nicht nur ich, sondern fast jeder den ich kenne, hustete schwer seitdem. Trotzdem, die Angriffe gegen Tokyo haben nachgelassen, und keine Todesfälle haben sich ergeben. Die Regierungen Chinas und Indiens haben bestätigt, dass gegen sie biologische Kampfstoffe eingesetzt würden (der Artikel aus China ist von 2013).

http://www.eurasiareview.com/27022017-is-india-under-weaponized-biological-attack-oped/
http://www.dailymail.co.uk/news/article-2307170/China-bird-flu-outbreak-Officer-accuses-United-States-secret-biological-attack.html

Sorcha Faal ist ein Nachrichtendienst der US-Navy und seine Reporte bestehen oft zu 90 Prozent aus Desinformationen, aber der folgende Bericht, in dem es um weltweite Attacken biologischer Kriegsführung geht, entspricht wahrscheinlich den Tatsachen. Unwahr ist das Gerede über massenhafte Todesfälle, denn die biologischen Kampfstoffe haben sich längst als wirkungslos erwiesen.

http://www.whatdoesitmean.com/index2254.htm

Bill Gates wird inzwischen tatsächlich gejagt, und die White Dragon Society wies das US-Militär an, seinen Bunker unter Karuizawa sobald wie möglich zu beschlagnahmen. Gates’ Immobilien in den USA müssen ebenfalls sobald wie möglich beschlagnahmt werden. Gates’ Wohnung in Seattle im US-Staat Washington hat ein Zimmer angefüllt mit Skeletten, die für die Verehrung des Todes bestimmt sind, erzählte ein High-Tech-Oligarch, der ihn dort besuchte.

Andere ältere Satanisten, die erkennen, dass das Spiel vorbei ist, versuchen zu fliehen. König Salman von Saudi-Arabien hat für seine Gefolgschaft, einschließlich 25 Prinzen, fünf Fünf-Sterne-Hotels in Bali, Indonesien gebucht. Salman wird in Indonesien, Malaysia und China um Schutz nachsuchen, jedoch keinen erhalten, sagen CIA-Quellen.

Gemäß den Quellen des Pentagon liegt der Grund, warum Salman geflohen ist darin, dass die Kampagne gegen Daesh (Hinweis für die Leser: Wir haben entschieden, die Göttin ISIS nicht länger zu beleidigen, indem wir ihren Namen mit dieser Bande satanischer Terroristen in Zusammenhang bringen) sich bis zum Jemen ausgedehnt hat. Die Saudis haben, in Zusammenarbeit mit dem Französischen Öl-Giganten Total, Internationales Recht gebrochen, indem sie 65% des Öls des Jemen stahlen.

http://ahtribune.com/world/north-africa-south-west-asia/war-on-yemen/1537-saudi-arabia-yemen-oil-total.html

Ein anderer Satanist, der Schutz sucht, ist Israels Premierminister Benyamin Netanyahu. Netanyahu hat den Russischen Präsidenten Wladimir Putin um Schutz gebeten, nachdem Israel die Zerstörung all seiner nuklearen Anlagen angedroht wurde, sollte es sich weigern gegen die Satanisten zu handeln, sagen Russische Quellen des FSB und auch andere. Dieser Schutz wird nicht gewährt werden, sagen die Russischen Quellen.

Der Erz-Verräter in den USA John “Daesh” McCain suchte Schutz bei dem Türkischen Präsidenten Erdogan, erhält diesen aber auch nicht, sagen Pentagon-Quellen.

Die Menschheit wird bald frei sein.

Quelle: Antimatrix.org
Übersetzung: M. D. D.

http://www.freigeist-forum-tuebingen.de/2017/03/060317-fulford-update-satanisten.html?m=1

.

…..danke an Conny.

.

Der Honigmann

.

Bitte bewerten