WAHNSINN: „Deutschland MUSS und SOLL FALLEN & (fast) alle machen mit!“ Broder, Schäuble, Michael… 4.7/5 (40)

Zahlreiche Stimmen der verantwortlichen Politiker, allen voran Angela Merkel & Wolfgang Schäuble sind mittlerweile ganz offen – Deutschland muss fallen, muss sich Europa opfern, der Wirtschaft, den USA, der NWO, dem Plan die Kulturen und Nationalitäten aufzuheben. Die Völker haben dabei nicht mit zu bestimmen. Die Politiker wollen das alles so – so ihre Agenda.

Trotz Horrormeldungen am laufenden Band schläft die Masse der Deutschen weiter in ihrem Konsum und Brot & Spiele-Programm. H.M. Broder: „Merkle wird Deutschland so richtig and die Wand fahren, und dann…!“ Die Wahrheit ist – auch wenn es viele noch glauben wollen – die Welt ist dem Wahnsinn verfallen und gehorcht Wahnsinnigen in Politik, Wirtschaft und natürlich im Finanzsystem. Geld, Profit und Macht, das ist das, was interessiert – was und wer dem nützt wird ‚verwertet‘ und dann weggeworfen – ist nur Mittel zum Zweck.

Quelle: http://brd-schwindel.ru/wahnsinn-deutschland-muss-und-soll-fallen-fast-alle-machen-mit-broder-schaeuble-michael/

Bitte bewerten

16 Gedanken zu „WAHNSINN: „Deutschland MUSS und SOLL FALLEN & (fast) alle machen mit!“ Broder, Schäuble, Michael…“

  1. Es gibt noch Hoffnung. Die AfD liegt bei 15 %. Die AfD sollte aber nicht dieselbe Politik machen wie die FPÖ. Die FPÖ hält z. B. fälschlicherweise an der Wehrpflicht fest. Die AfD sollte sich mit der ÖDP zusammentun. Wir brauchen eine öko-konservative Politik. Mehr dazu auf meiner Internetseite.

    1. WehrPFLICHT MUSS bleiben und sie ist enorm wichtig!!

      1.) ist sie billiger als ein Berufsheer

      2.) bietet sie gratis Katastrophenschutz und -hilfe im zivilen Notfall

      3.) Jeder junge Mensch soll ein persönliches Verantwortungsgefühl für seine Heimat entwickeln, GRATIS, das fördert seine Moral, den nachbarlichen Zusammenhalt, das Erwachsenwerden und das männliche Verantwortungsbewußtsein für Schwächere, Alte, Kinder und Frauen.

      4.) ALLGEMEINE Wehrpflicht verhindert bzw erschwert “Schnellschuss”- Aggressionskriege, weil eine Volkszustimmung für Kriege immer schwer erlangbar ist.

      5.) Und das WICHTIGSTE:
      Bei WEHRPFLICHT muss auch der REICHE Lieblings-SOHN ran!
      Man verheizt als Reicher und Mächtiger seine eigenen (kriegspflichtigen) Kinder nicht so schnell, wie man andere Menschen verheizt. Bei den Kindern Anderer kann man kalt sagen: “Die” werden schließlich fürs Verheizenlassen “bezahlt”, also ist Mitleid nicht angebracht.

      Und sowas führt dann dazu, daß der “sterbepflichtige Nachwuchs” dann zunehmend aus armen Volksgruppen kommt, die ihre Haut und ihre Gesundheit zu Markte tragen müssen, weil sie keine besseren Jobs bekommen.
      Ich denke, daß zB daher die Schwarzen in der US Armee überproportional vertreten sind, aber weiter unten eben, beim Kanonenfutter.

      KEIN BERUFSHEER!!! NUR WEHRPFLICHT!!!

      Die Reichen können sich sonst vorm HELFEN und vorm Sterben immer freikaufen!

      1. Guttenberg hat sie ja abgeschafft, da das angebotene Menschenmaterial immer schlechtere Qualität aufwies, bedenke das 25% der Jugendlichen (war nicht auch der Anteil MMH 25%?) heute auch im Zivilbereich als nicht ausbildungsfähig gelten. Der Flüchtling kann wenigstens Messer-Nahkampf… Uns können nur noch Wunderwaffen helfen
        MMH=mit Migrationshintergrund

  2. 1.) Der BRODER ist keiner, der die Deutschen vor einer Merkel retten muß.
    Der Broder ist der, der ( der Posener klatschte eifrig dazu) die deutschen Abgeordneten zwangsvergattert hat, eine Resolution zu machen, wonach Antizionismus ab sofort als Antisemitismus zu gelten hat… ( nur 1 Mann der Linkspartei blieb aufrecht und weigerte sich)
    Das war damals als der Gazakrieg so brutal war, es brodelte überall, der Erdogan verließ empört ein Diskussionspodium, die Israeli schossen ein türkisches Hilfsschiff ab, in den Westmedien prangerte man die Brutalitäten der Israeli in Gaza und im Libanon an.
    Lasst mal den (heiligen) Broder hübsch stecken!!!

    Nur weil der BRODER die MOSLEMS nicht mag, heisst das noch lange nicht, daß er die Deutschen mag und souveräne DEUTSCHE haben will(!)
    Wie kommt man auf so einen logischen Schwachsinn zu glauben, der Feind meines Feindes ist automatisch mein FREUND??

    Etwa deshalb, weil die antimuslimische Agitprop so gut funktioniert, daß man sein eigenes frisch gewaschenes Gehirn nicht erkennt?
    Der MUSLIM= der böse Mann. So wirds eingeprägt!! SEIT JAHRZEHNTEN!

    Hey, denkt mal nach, vor 20 Jahren, Anfang der 90er Jahre war ein Moslem ein ganz normaler MENSCH, und es interessierte NIEMANDEN ob er Allah schreit, das war sogar hübsche Urlaubs- FOLKLORE, heute ist er deswegen sogar ein perverses Ungeheuer!

    Dieser Samuel Huntington aus dem US Stinktank war ab 1996 ( mit anschließend Bush und Blair) wirklich sehr erfolgreich. ( Kampf der Kulturen==> man ruinierte als erstes den Ruf der Moslems, Mohammedkarikaturen zur Provokation)

    Und wozu? Damit man ihre Länder 9/11 lügnerisch erobern, die Moslems dort vernichten, die Tüchtigeren vertreiben, GROSSISRAEL machen, die Leute nach Europa-Norden treiben und sie dort als Schlachtmaterial gegen die Einheimischen aufstellen kann ( Pike- WK 3 Gegner= Christen gegen Moslems) und wenn sich Deutsche und Moslems prügeln und gegenseitig fertigmachen, dann ists super gelungen und der lachende Dritte hat alles erreicht.

    WARUM ist man SOOO BLÖD, dieser so durchschaubaren und BEKANNTEN Taktik zum Erfolg zu verhelfen??
    ___________

    Die Großwetterlage ist mE in BERLIN hoffentlich BALD die, daß es JETZT (!) nach 70 Jahren einen ENORMEN DRUCK vernünftiger Leute in Deutschland gibt, sich endlich zu befreien(!!)

    Der letzte Befreiungsversuch 2011 ging schief, damals sprach Gabriel über Merkel als NGO Gf und Schäuble über die Nichtsouveränität seit 1945:

    BEIDE sind WEG!!!!! Das ist extrem schade!!
    Aber dafür die die AfD da!
    Das ist ein FORTSCHRITT!

    Ich hätte vor einigen Jahren nie gedacht, daß die Superreichen mit den armen Massen so ein leichtes Betrugsspiel haben. Würden wir ARMEN Massen hingehen und diese paar ULTRAREICHEN Betrüger-HEINIS kurzerhand aus ihren Journaillesesseln entfernen und in die Gefängnisse entsorgen, wäre die Sache erledigt.

    Es ginge sooooo einfach!!!
    Ein paar Enteignungsgesetze und der Hunger der Massen dieser Erde wäre weggeblasen.

    Unsere Medien sagen vieles NICHT was Merkel macht.
    zB hat sie Putin zur Wahl gratuliert, das hat aber kein Medium berichtet.

    1. “Dinkel”: Laut der Gehörnforschung sind Prügels die beste Erziehungsmethode für Kinder und Erwachsene. Leider der Westen ist von einer Liberalismusseuche befahlen.

  3. Schøn dass es weiter geht auf dem Blog. Wird die Biene weiterhin die ,,Nachrichten” lesen ? Habt ihr euch vertragen? Wird es Honigmanntreffen Wieder geben? In dem gedenken an Ernies Idee?
    Ich danke fuer die Antwort!

    1. Ja gibt es weiter, muß nur organisiert werden in Absprache.
      Pfingsten an den Externsteinen bleibt, ab dieses Jahr als “Honigmann – Gedenktreffen” .
      Und nein, die Biene mag noch nicht…ich begreif das….
      Gruß Kräutermume

  4. Kann man sich gar nicht ausdenken sowas: Polizei erklärt betroffener Bürgerin die Funktionsweise ihrer Strahlenwaffen, die Sonder-Feldstärken hier verdanken wir ja der Führungsphysikerin! Früher wurde man dafür sofort in die SPD-hauseigene Kreisirrenanstalt verbracht, so läufts im Grossraum #Kandel, aber leider merken die Leute hier immer noch nix… Wenn Helmut wieder auferstehen würde, würden sie ihn wieder wählen… Palz, Gott erhalts!
    http://www.pfalz-express.de/landau-transversal-und-elektromagnetische-wellen-polizeiliche-beratung-hilft-frau/#comment-665140

  5. Ob es eine angebliche Hartz-4-Bezieherin bei der Sendung „Hart aber fair“ vom 26.03.2018 ist, die doch tatsächlich behauptete, 5 Jahre Hartz-4 bekommen zu haben, obwohl sie von Anfang an dem Jobcenter gesagt hatte, dass sie dem Arbeitsmarkt nicht zur Verfügung stehen wird. Jeder Hartzer weiß, wer nicht bereit ist zu arbeiten, obwohl er es könnte, der bekommt auch kein Hartz-4!
    Weiter gibt sie an, dass sie 600 Euro pro Monat zur Verfügung gehabt hat, nachdem sämtliche Kosten, sogar ein Auto, bezahlt waren. Wau, so üppige Sozialleistungen bekommen eigentlich nur die Flüchtlinge. Der normale Hartzer kann von soviel Geld nur träumen!
    Nach den 5 Jahren, in der sie angeblich so viel Hartz-4 bekommen hatte, wäre sie jetzt wieder halbtags als Erzieherin tätig. Und für diesen Halbtagsjob bekäme sie nochmals 600 Euro mehr, als mit Hartz-4. Also, 1200 Euro pro Monat nach Abzug aller fixen Kosten, einschließlich Auto, wie gesagt. Man zeige mir mal einen Halbtagsjob, wo man dermaßen viel Geld verdient!
    Warum geht dann überhaupt noch einer Vollzeit arbeiten, wenn man schon mit einem Halbtagsjob soviel Geld verdienen kann?
    Ganz klar, diese ganze Geschichte stinkt zum Himmel!

    Aber auch in anderen ÖR-Sendungen wird gelogen und betrogen.
    Diesmal wurden die sogenannten „Reichsbürger“ am 22.03.2018 in der Sendung „Markus Lanz“ (der Typ ist in meinen Augen nach Claus Kleber der widerlichste und verabscheuungswürdigste Faschistenhelfer der gesamten ÖR-Medien) als gemeingefährliche und verblendete Irre hingestellt.
    Besonders der, vorsichtig ausgedrückt, „fragwürdige“ Autor Tobias Ginsburg, der sich in die „Reichsbürger“-Szene in bester Stasimanier hineingeschlichen hat, um jetzt mit den Diskussionsthemen und Meinungen der „Reichsbürger“ ein Buch zusammenzuschmieren, damit er mit der derzeitigen Mode, Nationalisten und Patrioten als Nazis und Judenfeinde zu verunglimpfen, ordentlich Kasse machen kann. Da kommt eine Werbesendung für sein widerliches Buch, wie die von Markus Lanz, gerade recht, nicht wahr?!
    Dieser Tobias Ginsburg erdreistet sich sogar, die AfD oder zumindest Teile von ihnen mit in diese Ecke zu stellen und sie so ebenfalls als Nazis und Judenhasser zu verunglimpfen. Die AfD sollte mal juristisch prüfen lassen, ob Tobias Ginsburg mit seinen öffentlich in der Sendung getätigten Äußerungen und Behauptungen Gesetze gebrochen hat!

    Seine Meinung zu vertreten, ist ja in Ordnung, obwohl heutzutage das Maassche-Zensurgesetz vielen kritischen Deutschen diese freie Meinungsäußerung mittlerweile nicht mehr ermöglicht. Soviel zum Demokratieverständnis dieser Faschistenhelfer!
    Aber eines ist ebenfalls ganz klar.
    Wer andere, wie die sogenannten „Reichsbürger“ dermaßen öffentlich angreift, ohne diesen Leuten mal die Chance zu geben, sich zu ihren Ansichten und Meinungen zu äußern, der sollte zumindest auch mal den Zuschauern und Zuhörern die Hintergründe nennen, warum die „Reichsbürger“ zum Beispiel der Meinung sind, dass seit 2015 in der BRD durch die Massenzuwanderung volksfremder Personen eine Umvölkerung stattfindet. Diese Ansicht ist in Wahrheit KEINE zusammengesponnene Verschwörungstheorie, wie es die ÖR-Medien z. B. in der Sendung „Markus Lanz“ immer wieder einseitig darstellen, sondern fußt u. a. auf Veröffentlichungen von Thomas Barnett, seines Zeichens US-Militärstratege, Chefanalyst des US-Verteidigungsministeriums und Regierungsberater, der tatsächlich, wenn man seine Veröffentlichungen genau analysiert, die „Züchtung“ einer „hellbraunen Mischrasse“ durch Massenzuwanderung propagiert!

    Siehe dazu:

    https://quer-denken.tv/weltdiktatur-und-dritter-weltkrieg-thomas-barnett-und-das-konzept-der-globalisierung/

    Also, sind die Befürchtungen und Behauptungen der sogenannten „Reichsbürger“ mitnichten nur irgendwelche Spinnereien, die wild aus der Luft gegriffen wurden, wie es dieser Tobias Ginsburg frech behauptet!
    Und genau diese wichtigen Informationen geben die ÖR-Medien nicht an die Zuschauer weiter! Und das ist das Verlogene und Verräterische an dem Handeln der ÖR-Medien und ihrer Mitglieder der Atlantikbrücke e. V. (z. B. Claus Kleber), wie ja auch bereits längst bewiesen ist! Da kann sich wohl jeder denken, weshalb so einseitig in den ÖR-Medien berichtet wird! Und das ist keine Verschwörungstheorie, sondern schon lange laufende Verschwörungspraxis in der BRD!

    Dazu auch:

    https://www.youtube.com/watch?v=sIxQ-CQZwjg

    https://www.youtube.com/watch?v=XT8rb56jn8s

  6. Was oder wer wird gewählt bei ungültigem Wahlgesetz?
    Wer oder was soll dafür sorgen oder sorgt dafür, daß Konflikte geschürt oder vermieden werden?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.