Verdienstorden für STASI-Spitzel: Bund Deutscher Kriminalbeamter zeichnet Stasi-IM Anetta Kahane aus 4.79/5 (33)

Verdienstorden für STASI-Spitzel: Bund Deutscher Kriminalbeamter zeichnet Stasi-IM Anetta Kahane aus

Der Bund deutscher Kriminalbeamten zeichnet mit Kahane eine Mitarbeiterin jener Behörde (Stasi) aus, deren Chef Mielke 1931 zwei deutsche Polizisten in Berlin ermordet hat

Anetta Kahane ist ohne Frage eine der übelsten Gesinnungschnüfflerinnen Deutschlands, Ex-(?)IM der Stasi, und vom Merkel-Staat finanzierte Jägerin von politisch Andersdenkenden hat. Man  fasst es nicht, dass sie einen Verdienstorden assgerechnet vom Bund deutscher Kriminalbeamten erhalten.

„Für ihren „vorbildlichen Kampf gegen Kriminelle“ – gemeint sind damit Andersdenkende – hat der Bund Deutscher Kriminalbeamter (BDK) der Amadeu-Antonio-Stiftung den Verdienstorden Bul le Mérite verliehen. Mit der Auszeichnung würdigt der Berufsverband seit 1975 Personen und Institutionen für ihren Einsatz im Kampf gegen Kriminalität.“ Quelle

Welche Kriminelle sie bekämpft haben soll außer jenen, die als kriminell betrachtet werden, weil sie die Politik des Genozids an Deutschen kritisieren – darüber hüllt sich dieser ominöse Bund der Kriminalbeamten in Schweigen.

Er hat im Gegenteil gezeigt, dass er sich nicht zu schade ist, mit Kahane eine Menschenjägerin auszuzeichnen, die schon im der DDR ihr Unwesen als IM der Stasi fungierte, jenes geschichtlich beispiellosen Überwachungsapparates eines der totalitärsten Staaten der Weltgeschichte

Die Stasi, für die Kahane arbeitete, wurde im übrigen vom Polizisten-Mörder Mielke gegründet.

Mielke ermordete als Agent und im Auftrag der KPD zwei Polizisten im Berlin der Weimarer Republik. Die Morde wurden begangen auf dem damaligen Bülowplatz vor dem Sitz der KPD im Karl-Liebknecht-Haus in Berlin am 8. und 9. August 1931 im Rahmen des Volksentscheids zur Auflösung des preußischen Landtages. (Quelle)

Damit feierte der Bund deutscher Kriminalbeamter eine Mitarbeiterin einer Behörde, deren Chef zwei ihrer Kollegen umbrachte – und das von Staatsrechtlern und Historikern als eines der menschenrechtswidrigsten Staatsbehörden der Neuzeit eingestuft wird.

Es überkommt einem nur Widerwillen und Ekel angesichts solcher Geschichtsvergessenheit dieses Bundes, und Ekel angesichts der Tatsache, dass er ausgerechnet eine der aktivsten Gesinnungsjägerinnen Deutschlands auszeichnet – die sich in ihrer Denunzierung politisch Andersdenkender in geradezu fundamentaler Weise gegen das Grundrecht auf Art 5 GG vergeht. Was ein Grundrecht ist, muss ich den Beamten dieses Bundes wohl nicht sagen. Das haben sie in ihrer Ausbildung gelernt.

„Der Bundesvorstand des Bundes habe sich mit Blick auf die aktuellen Entwicklungen in Deutschland dafür entschieden, den Orden 2016 an die Amadeu-Antonio-Stiftung zu verleihen. Während die Zahl der von Ausländern verübten politisch motivierten Straftaten deutlich gesunken sei, sei die Zahl der von Linken und vor allem von Rechten verübten Taten stark gestiegen.“ Quelle

Was eine glatte Lüge ist. Denn gerade dem Bund der deutschen Kriminalbeamten muss klar sein, dass vor allem die Zahl der von Linken verübten Taten dramatisch gestiegen ist – und zwar signifikant überproportional gegenüber den Vergehen rechter Täter (s.u.a.hier). Die obige Begründung für die Auszeichnung Kahanes ist daher ganz offensichtlich von Seiten der Bundesregierung oder des Bundesinnenministeriums formuliert worden.

Was den Bund Deutscher Kriminalbeamter (BDK) nun veranlasst, im Hinblick auf den Lebenslauf Kahanes als IM der Stasi ausgerechnet eine Oberlinke und führende Meinungsfaschistin  zu ehren, bleibt sein Geheimnis.

Es darf jedoch mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit gemutmaßt werden, dass diese „Ehrung“ (die ab sofort alle weiteren Preise des BDK entehrt), auf Weisungen der vielfältigen politischen Beziehungen Kahanes erfolgt ist.

Im Verdacht steht ihr Genosse Heiko Maas, der mit seinem Netzdurchsuchungsgesetz einen neuen Standard bei der Abschaffung des Grundrechts auf  Art 5 GG gelegt hat – welches im übrigen vom europäischen Gerichtshof, der UN und der UNESCO als für einen demokratischen Staat inakzeptables Gesetz gewertet wird.

Damit hat sich ein weiterer Teil der deutschen Exekutive dem Unrechts-Regime Merkels gebeugt – und sich gegen sein Volk und die deutschen Gesetze, auf die alle Polizisten vereidigt wurden, verschworen.

Denn der Preis an Kahane ist ein Preis für Merkel und ihre neo-bolschewistische Entourage: Merkels Verbrechen gegen deustsche und transnationale  Gesetze gehen in die Abertausende.

Mehrere Dutzend höchstrangiger deutscher Staatsrechtler haben gegen Merkel wegen ihrer erwiesenener tausendfältigen Gesetzesbrüche Anzeige beim Bundesverfassungsgericht erhoben – das die Anzeige der besten deutschen Juristen jedoch schon – und gewiss auf Anordnung des Bundeskanzleramts – schon an der Pforte als unzulässig abwies.

Wer ist Anetta Kahane?

Moderne Metamorphose – Von der Stasiagentin zur Menschenrechtsaktivistin.

Anetta Kahane (* 1954) ist ehemalige Stasi-Mitarbeiterin und Gründungs­mitglied der Amadeu-Antonio-Stiftung, wo sie seit 2003 als hauptamtliche Vorsitzende fungiert.

Anetta Kahane arbeitet maßgeblich und an vorderster Front am Aufbau einer neo-bolschewistischen  Gesinnungs­diktatur nach dem Zuschnitt der DDR, wo sie aufwuchs und dort ebenfalls Menschen mit abweichender Meinung jagte.
Nach ihrer Einschätzung sei es „die größte Bankrott­erklärung der deutschen Politik seit der Wiedervereinigung, dass ein Drittel des Staatsgebiets weiß geblieben“ sei.
Quelle: Andrea Dernbach, Cordula Eubel: Flüchtlinge in Deutschland: Es ist Zeit für einen neuen Aufbau Ost, Der Tagesspiegel am 15. Juli 2015
Womit die politische Position Kahanes als Vertreterin der NWO-Politk (und auch ihrer zionistische jüdischen Genossen (Kahane ist Jüdin), den sog. Talmud-Juden) zur Umsetzung des Bevölkerunsgaustauschs und der Vernichtung der weißen Rasse mehr als deutlich beschrieben ist. Wer dies mit den Juden als antisemitische Hetze interpretiert, hat keine ‚ahnung vom talmud-Judentum. Er möge sich daher anhören, mit welche Jubel ein in Paris lebender jüdischer Rabbiner die Auslöschung des Christentums und der weißen Rasse in Europa begrüßt (s. u.a. hier: „Französischer Rabbi begrüßt überschwenglich die »islamische Invasion Europas«)

Anetta Kahane: Inoffizielle Mitarbeiterin (IM) der StasiV

Von 1974 bis 1982 arbeitete sie unter dem Decknamen „Victoria“ als Inoffizielle Mitarbeiterin[wp] des Ministerium für Staatssicherheit[https://de.wikipedia.org/wiki/Inoffizieller_Mitarbeiter] (MfS).

Kahanes Stasi-Akte umfasst knapp 800 Seiten.

Laut Medien­berichten notierte ihr Führungsoffizier, Mölneck, zu Beginn ihrer Tätigkeit für das MfS, dass sie bereits beim zweiten Treffen „ehrlich und zuverlässig“ berichtet habe.[Thomas Rogalla: Eine Stasi-Debatte, die nicht beendet wurde, Berliner Zeitung am 2. Februar 2003]

Kahane belastete Dutzende Personen aus ihrem Umfeld, darunter viele Künstler, die sie im privaten Rahmen aushorchte, beispielsweise während einer Faschings­feier, einer Hochzeit, eines Konzerts oder eines Stadtbummels.

Sie berichtete etwa über einen ZDF-Reporter, Studenten West­berliner Universitäten sowie über in der DDR lebende Ausländer. In einem Bericht von 1976 über einen Kreis von Schrift­stellern und Schauspielern heißt es beispielsweise:

„Zu den Feinden der DDR gehören in erster Linie Klaus Brasch[https://de.wikipedia.org/wiki/Klaus_Brasch] und Thomas Brasch[https://de.wikipedia.org/wiki/Thomas_Brasch].“[Uwe Müller: Birthler-Behörde ließ Stasi-Spitzel einladen, Die Welt am 25. September 2007]

Kahane führte Aufträge aus und erhielt von der Stasi kleinere Geschenke und Geld.

Zu ihrem Vater gibt Wikipedia folgende aufschlussreiche Ausführungen:

 «Max Kahane [] war ein überzeugter Kommunist. KPD-Mitglied, Mitbegründer des (späteren DDR-)Nachrichten­dienstes ADN, Journalist und Chef­kommentator beim Neuen Deutschland [], dem staatlichen Propaganda­blatt der DDR, das gegen die Bundesrepublik und ihre freiheitliche, markt­wirtschaftliche Ordnung hetzte und den Verbrecherstaat DDR verherrlichte.
Sogar die Zeitung Neues Deutschland selbst (ja sie existiert immer noch) schrieb – bei aller Relativierung im übrigen – im April 2016 zum 70jährigen Bestehen über die eigene Vergangenheit:
„In dieser Zeitung haben furchtbare Dinge gestanden, wurden Linke diffamiert, Menschen verächtlich gemacht, denen der real existierende Sozialismus keine Hoffnung mehr war. Es wurde gelogen. Es wurden reale Zustände und Zusammen­hänge vernebelt.“ […]

Kahane ließ sich ein Gutachten erstellen, das „beweisen“ soll, dass sie in ihrer 8-jährigen Stasi-Zugehörigkeit niemandem geschadet habe

Anetta Kahane hatte 2012 ein Gutachten in Auftrag gegeben, das ihr bescheinigt, dass ihre achtjährige Stasi-Tätigkeit niemandem geschadet habe.

Woher will sie das wissen, dass sie in 8 Jahren Denunzierungsarbeit bei der Stasi niemandem geschadet hat? Woher will sie wissen, dass die von ihr Denunzierten nicht teilweise in den Selbstmord getrieben wurden, ihre Arbeit verloren oder nach Bautzen eingeliefert wurden?

Kahanes „Gutachten“ über die angebliche „Folgenlosigkeit“ ihrer 8-jährigen Stasimitgelidschaft für bürger der DDR

2012 bestellte Kahane eine gutachterliche Stellungnahme

bei dem Politik­wissen­schaftler und ehemaligen Pressesprecher der Fraktion Bündnis 90 des Landtag Brandenburgs, Helmut Müller-Enbergs[https://de.wikipedia.org/wiki/Helmut_M%C3%BCller-Enbergsw],

mit dem Ziel zu prüfen, ob sie im Rahmen ihrer Kooperation mit der DDR-Staats­sicherheit Dritten geschadet habe.

Nach anfänglicher Ablehnung des Sachverständigen aufgrund mangelnder Expertise in juristischen Fragen, welche mit der Bewertung von erlittenen eingebüßten Rechten notwendig sei, bat Kahane zu untersuchen ob Dritte „durch ihre Gespräche mit dem MfS einen Nachteil gehabt“ hätten.[ Helmut Müller-Enbergs[wp] (Hrsg. Amadeu-Antonio-Stiftung): Zusammenfassende gutachterliche Stellungnahme zu Frau Anetta Kahane und die DDR-Staatssicherheit[webarchiv], 26. November 2014; pdf; 7,4 MB]

Der Sachverständige stimmte der Prüfung unter anderem unter der Voraussetzung zu, dass er die Stellungnahme ausschließlich als Dozent der Syddansk Universitet abgebe.

Grundlage für die Prüfung waren allein von Kahane selbst zur Verfügung gestellte Akten (teils in Auszügen, teils voll­umfänglich, teils vom BStU[https://de.wikipedia.org/wiki/Bundesbeauftragter_f%C3%BCr_die_Stasi-Unterlagenw]geschwärzt), persönliche Tagebücher, Korrespondenz, Fotos sowie direkte Gespräche mit dem Sach­verständigen.

Die abgeschlossene Stellungnahme legte dar, dass die vorgelegten Unterlagen keine Indizien enthielten, dass sie mit ihrer IM-Tätigkeit Dritten geschadet habe, wobei der Autor voranstellt, „dass Informationen, gleich – welcher Art und Umfang – per se das Risiko enthalten konnten, Dritte zu benachteiligen“.

Quelle

Kahane- Gutachter weist auf die Wertlosigkeit seines Gutachtens ausdrücklich hin

„Kahane fütterte ihren Gutachter, dessen Qualifikation hier nicht beurteilt werden soll, mit ihren eigenen Unterlagen. Der Gutachter hat also in den zur Verfügung stehenden Stasi-Archiven nicht selbst recherchiert und er hat auch nicht die von Kahane ausgespähten Personen befragt.

Das Gutachten, auf das sich Kahane neuerdings in der Öffentlichkeit mit schweigender Unterstützung der Bundesregierung, ihrer Stiftung und auch der mitwirkenden Publikationen wie der ZEIT verschärft beruft, zur Abwehr einer Hetze gegen ihre Person versteht sich, ist bei genauerer Betrachtung wohl ziemlich wertlos.

Dem Gutachter wurden von der interessierten Partei, also von Kahane selber, ausgewählte, teils geschwärzte Unterlagen zur Verfügung gestellt, aber der Gutachter ist sich nicht zu schade in dem von Kahane beantragten Sinn los zu gutachten.

Gemäß Wikipedia weist der Gutachter immerhin auf die Wertlosigkeit seines Gutachtens selber hin.“ Quelle

Kahane ist eine narzistisch schwerst gestörte, wahnhafte und höchst gefährliche Persönlichkeit

Nachdem Kahanes IM-Vergangenheit im Jahr 2016 nach Angaben von Konrad Litschko von der taz von rechts­populistischer Seite kampagnen­artig problematisiert worden war, verwies sie auf Müller-Enbergs Stellungnahme, laut dem die Akten über sie keine Indizien dafür enthielten, dass sie mit ihrer IM-Tätigkeit Dritten geschadet habe. Kahane betonte zudem, sie habe aus ihrer Vergangenheit nie ein Hehl gemacht.

Dass der Gutachter selbst erklärt, dass sein Gutachten aufgrund der Tatsache, dass er dafür nur Unterlagen von Kahane mit teils geschwärzten Passagen erhielt, nichts wert ist, sagt alles über dieses Gutachten aus, mit dem sich Kahane bis in die Gegenwart gegenüber ihren Kritikern weißzuwaschen versucht. Doch wer Blut an den Händen hat kann schrubben so viel er will: Spuren dieses Blutes bleiben lebenslang vorhanden.

Allein die Tatsache, dass Kahane sich bemüßigt fühlt, sich ein Gutachten über die Bedenken-und Folgenlosigkeit ihrer 8-jährigen Stasimitgliedschaft  erstellen zu lassen, zeigt, dass es sich bei ihr um eine narzistisch höchst gestörte und darüber hinaus hochkriminellen Persönlichkeit handelt:

Das Gutachten hat denselben Wert wie eines, das sich ein SS-Sturmbandführer, der 8 Jahre lang in einem KZ arbeitete, hätte ausstellen lassen, dass seine dortige Tätigkeiten niemandem geschadet habe.

Wenn sie niemanden geschadet haben soll: Warum arbeitete dann Kahane bei der Stasi? Aus Zeitvertreib? Linke lügen wie Moslems auf Teufel komm raus, wenn die wahre Absicht ihrer Tätigkeit zu einer Gefahr für ihre weitere Arbeit werden kann.

Fazit

Mit der Ehrung Kahanes durch den Bund deutscher Kriminalbeamten hat sich Deutschland erneut ein Stück in Richtung eines neo-bolschewistischen Überwachunsgsaatas ala DDR bewegt. Dass der ehemalige Bundesjustizminister Maas mit dieser Stasi-Verbrecherin zusammenarbeitet und ihr Millionen an Steuergeldern für ihre subversive und illegale Arbeit zukommen lässt, zeigt darüber hinaus, wie stark die SED- und SASI-Seilschaften die Bundespolitik bereits beherrschen.

Laut Akif Pirinçci ist Anetta Kahane eine „Steuergeld­säuferin der Extraklasse.

«Steuergeldsäuferin der Extraklasse und ehemalige Stasi-Spitzel namens Anetta Kahane (als IM Victoria schwärzte sie 1976 die beiden ältesten Brasch-Söhne bei der Stasi an:

„Zu den Feinden der DDR gehören in erster Linie Klaus Brasch und Thomas Brasch“ hat sich mit Hilfe unserer ins Gesicht geschissenen Regierung einen leckeren Geldtrog namens Amadeu-Antonio-Stiftung errichtet. Während die Einheimischen von Fremden in Serie zum Krüppel verprügelt, vergewaltigt und ermordet werden, verhilft der Laden dieser alten Frau vermittels purem Scheiße­reden über böse Rechte zu einem Chefarzt­gehalt.

Da das aber nicht reicht und die Unterschmarotzer ebenfalls versorgt werden müssen, insbesondere eine Julia Schramm, die dem britischen Luftwaffen­befehls­haber Arthur Harris[ für die Bombardierung Dresdens im Weltkrieg Zwo mit den Worten „Sauerkraut, Kartoffelbrei – Bomber Harris, Feuer frei!“ dankte, hat man wiederum mit Staatskohle eine Broschüre herausgebracht. Die Denunziations­anleitung für jene, die selbst für das Erstatten einer Anzeige zu schwachsinnig sind, heißt „Hetze gegen Flüchtlinge in sozialen Medien/Handlungs­empfehlungen“ und wird gelöhnt von der Bundesregierung und irgendwelchen von ihr bezahlten Gegen-Rechts-Institutionen.

Der Inhalt: Vernichtet alle, die gegen die Moslem-und-Afro-Invasion sind. Darin taucht auch mein Name auf, also von jemanden, der diese Arbeitsscheuen mit seinen Steuern aushalten muß. Es lohnt sich wirklich diesen Kack zu lesen, der zwischen unfreiwilliger Komik, Wahn, Menschenverachtung, totalitärem Denken und Nonsens schwankt:

„Vor allem in einem Schlagabtausch mit Rechten mit einem gefestigten Weltbild ist es oft besser, eine Diskussion abzubrechen. Wenn es dir zu viel wird, zieh dich auch mal raus und nutze Soziale Netzwerke[ vielleicht auch mal nicht. Freunde treffen, ein Buch lesen oder ins Kino gehen hilft auf andere Gedanken zu kommen und wieder zu sehen, dass die Welt nicht nur schlecht ist.“

 

Quelle: http://brd-schwindel.ru/verdienstorden-fuer-stasi-spitzel-bund-deutscher-kriminalbeamter-zeichnet-stasi-im-anetta-kahane-aus/

Bitte bewerten

23 Gedanken zu „Verdienstorden für STASI-Spitzel: Bund Deutscher Kriminalbeamter zeichnet Stasi-IM Anetta Kahane aus“

  1. Ich kann eine nostalgische “DDR” Gefühlslage leider mangels konkreter Kenntnis etc NICHT nachempfinden.

    Frage an die EX DDR Leute:

    IST sowas, jetzt: ÜBER 25 Jahre später für euch ÜBERHAUPT NOCH INTERESSANT????

    oder dient sowas in WAHRHEIT NICHT vielmehr einem ständigen PFLEGEN und Offenhalten von WUNDEN, damit nur ja nichts ZUSAMMENHEILT, was zusammengehört????

    Ich habe das “Gefühl”, dieses Ossi-Wessi Gewäsch hat nur den SINN, ein Chaosgefühl(!!) zu stärken und ist eine STRATEGIE der Herrschenden(!) – siehe Chaostheorie– so wie die ganzen Soros Emanzipations NGOs auch nur den Zweck haben, zu TRENNEN, zu spalten (um jemand unten zu halten)…

    Es ist daher ABSICHT, wenn über sowas dauernd geredet wird. Auch in “aufklärenden Internetseiten”. ME VOR ALLEM DORT:

    Denn es glaubt ja keiner, daß die Geheimdienste hier im NETZ nicht(!) überall ihre INFOS reinfiltern! HIER machen sie es mE doch am stärksten.

    Frage: Wird mit “einer Kahane” ( Frage: Wen interessiert diese Frau überhaupt????? Also: MICH INTERESSIERT DIE DOCH GAR NICHT!!) nicht eine ART künstliches “Juden”-Problem zusammengematscht mit einem künstlichen “DDR”- Problem???

    Es fehlte nur noch, daß diese Kahane anfängt zu gendern, dann wäre noch ein 3. Sexismusproblem reingematscht in diesen Hirn-Brei!!

    Für MICH ist das ein undurchdringlicher Blabla Mix. Absichtlich kunsterzeugt.

  2. “….und sich gegen sein Volk und die deutschen Gesetze,
    auf die alle Polizisten vereidigt wurden, verschworen. ….”
    .
    .
    Leute,
    dass wir hier alle in Satans Fußstapfen wandeln, müßte
    so langsam auch den Blinden auffallen.
    Ich habe schon öfters in diesem Blog darüber geschrieben:
    Wir wurden hier alle, gegen unseren Willen, weil es nicht
    veröffentlicht wurde ” hypothecated”. Das ist ein englisches
    Wort und bedeutet soviel, als dass jeder von uns bewertet
    wurde und als Bond an der Börse gehandelt wird !!!

    Es bedeutet auch, dass eine “Personenstandsänderung”
    stattgefunden hat !!!
    Wir sind nicht mehr die “natürliche Person”, die wir zu haben
    sein und für die das BGB gilt, wir sind jetzt, und das ist der Unterschied, wir sind jetzt “Sklaven”, für die Codes und
    Statuten gelten !!!
    Viele haben das noch nicht mitbekommen.
    Die Polizisten die da vereidigt wurden, wurden auf Statuten
    vereidigt. Das Grundgesetz ist seit 1990 ein Statut, wo man
    alles über Menschenrechte reinschreiben kann.

    Mit dem Eintrag der BRD als Firma im internationalen
    Firmenregister (DUNS-Nr. 341611478) ist das gesamte
    öffentliche Recht in Privatrecht umgewandelt worden.
    Alle Polizisten dienen nicht dem Volk, sondern den
    Besitzern bzw. Verwaltern dieser Firma und das ist die
    British Crown, ein Bankenkonsortium in der City von
    London !!!
    Das, was ich hier schreibe, wurde, bis auf die Duns Nr.
    nicht veröffentlicht.

    Wer mehr darüber erfahren will, der beschäftige sich mal
    mit dem Paradigm-Projekt von Tucci-Jareff, denn dieses
    beinhaltet, dass fast alle Regierungen Corporationen
    im Seerecht sind.

    1. -Die missstände können nicht von innen behoben werden-Das kann nie von Deutschland alles aus dem inneren behoben werden.warum nicht?weil die profitierenden daran laben oder eben Ausländer sind!wenn der Gewinner des unbeendelten Weltkrieges ausländermächte sind und die ihre marionettenregierungen willfährig hier einsetzen,so kann und wird deren marionettenregierung nie für friedensverhandlungsverträge sich einsetzen wollen,schadet das doch den wirklichen kriegsplanern in 40000 milliardengrössen.wer sind die kriegsplaner oder zumindest gewinner?es sind die 4 gewinner,die rein zufällig,alle die gleichen Farben in ihren Staatswesen tragen!!BLAU-ROT-WEISS.MAN NENNT SIE AUCH ENTARNTE?ENGLAND,FRANKREICH,RUSSLAND.-Hat nicht gereicht amerika.der Protest gegen die Vergewaltigung und Besatzung Deutschlands müsste von aussenden kommen und viele hoffen auf russland,dabei wurden sie genauso unterwandert und fremdmächte bestimmen sie.das Schauspiel der Feindschaft zwischen Russen und Amis ist doch humbug.hatte doch schon breschinski gesagt ,,nie gegen russland,,.weil es ihr unterwandertes gegengewaltkonstrukt ist,das sie gezüchtet haben und beherrschen mit ihren oligiarchen.will sagen -Wir können uns überhaupt nicht selbst befreien,keine Friedensbewegung schliessen,auch Russland kann es nicht mit uns.kommt von der Bevölkerung aus dem inneren ein Prozess des Erkennens oder erwachen überflutet man das land mit anderen problemen,wie zum Beispiel die flüchtlichsüberflutung.das hat auch Russland gesehen und die Problematiken für Europa sind nicht einzuschätzen,trotzdem schweigt Russland und wartet auf die weiter zuspitzung,siehe mord an doppelagent.heute spricht Putin über atomwaffen.haben die alle ne macke?—-ich sag es nochmal,gross-brit-an—–grosser Bund mit An—–vatikan–vatikan mit An—-schlangenbrut—AN-GEN-BRUT—–SATAN–SAAT VON AN.ANU,AN,ANU,AN,ANU,AN,ANU,AN,ANU AN—–AHN.

      1. Jesus IMMANUEL christus-Imm ANU EL.—–Herr anu,auch an.—im Himmel Herr anu—-elohim—-Herr oben im himmel—anus—kleines Loch,Kugel welches leben erschafft.anunnaki-anakiter-AN NAK—-TIT AN—riese—- an.anu an anu an anu an—grosse Bund mit an— gross brit-an-?Königin über die gesamte welt?alte sumerische Bruderschaft der schlange?nichtmenschlich?natterngezücht,bibel—-na=an—-SAAT VON AN.—SATAN .unterschwellige botschaft?bitte selber drüber nachdenken und Vorsicht, dann kommen noch mehr gedankengänge.

        1. Was sind überhaupt AN Gel sachsen?mit welchem Gel sind sie hypnotisiert?Oder sind es gefallene engel?oder wären es dann aber engelsachsen?wieso heisst dann,natürlich zufällig,die deutsche rautenkönigin AN GEL A merkel?—-anu-an -anu-an-anu -an.schon klar,die geistesgrösse Hitler war auch ein Bewunderer der Inselaffen und durfte damals das deutsche Volk zerstörren,nun tut es die AN- Gläubige Merkel und durfte nicht abgewählt werden!

          1. ,,Werbugsversuch abgelehnt,,-Ja gestern erhielt ich zufällig drei e-Mails und verwunderte mich sehr—-als erstes schrieb mir eine ,,weid-EL,, und ich fragte mich wen oder was der herr da wieder weiden will.womöglich will er ausweiden das lamm?danach bekam ich eine Botschaft oder auch e-Mail von einem gaunerländer oder so ähnlich.letztenendes hieß er wohl gauland.der Größte Anzunehmende Unfall fürs LAND-GAU LAND.Als dritte meldete sich wohl eine HEIL PETRA und ich verwunderte mich doch sehr,als sie sich gesamt als die 3 führungsgrössen einer Partei outeten.die 3 wollten mich ernsthaft in ihren Bundestag einladen und als Alternative für die Verbrecher im bundestag vorschlagen!!Die erste war bei Goldman sachs beschäftigt,der zweite hatte sein Programm schon im namen und war 30 jahre bei der CDU und die dritte rief ständig HEIL und hatte schon selbst den Intrigantmus der ersten zwei erkannt und war aus deren verblödungsverbund einer angeblichen Partei schon frühzeitig ausgetreten.meine Antwort war klar:lassen sie sich mal erst einen anderen Namen von ihren führern geben!das Ding ist so zu eindeutig geplant und darauf steh ich nicht.ZUDEM MACHEN SIE DOCH IHREN UNTERSUCHUNGSAUSSCHUSS VOM BREITSCHEIDPLATZ MIT IHREN FREUNDEN DER ANDEREN PARTEIEN UND DAS INTERNET WEISSAGUNG SCHON LÄNGST,DASS ES KEINEN ANSCHLAG DORT GEGEBEN HAT.NUN KÖNNEN SIE WIEDER PROTEST SPIELEN UND AUF ZEIT SPIELEN ZUM GEWEIHTEN UNTERGANG DES DEUTSCHEN VOLKES.natürlich haben sie die videos dazu alle nicht gesehen?dann sind sie alle von der AFD unfähig,haben angst,oder gehören mit dazu.eine Alternative für uns Deutsche sind sie somit jedenfalls nicht!wo ist denn der untersuchungsausschuss MERKEL geblieben?Wurde er überhaupt beantragt und ist er durch Weisung der Oberen nicht ZU BEANTRAGEN?Könnt aufhören AFD-obrigkeitsgehilfen.

  3. Einer tippt vom anderen ab.
    Ursprung 2018 ist wohl die Junge Freiheit, weiter zu Michael Mannheimer, weiter zu BRD-Schwindel weiter bis hier hin.
    (Beim BRD-Schwindel passiert das juengst haeufiger, dass olle Meldungen neu aufgelegt werden ohne dass das als “Erinnerung” gekennzeichnet ist.)
    Die Meldung ist von November 2016.
    Das macht es zwar nicht weniger dramatisch, sollte aber dennoch erkennbar sein, ohne dass man erst die ganzen Quellen zurueck verfolgt.
    Na gut, immerhin sind sie ja angegeben, die Quellen.
    Meldung von 2016 ist
    https://m.focus.de/regional/berlin/polizei-berlin-bdk-kriminalistenverband-setzt-zeichen-gegen-rechte-gewalt-verleihung-des-ehrenordens-des-bund-deutscher-kriminalbeamter-an-die-amadeu-antonio-stiftung_id_6219537.html

    1. Der Beitrag ist insoweit aktuell, zumal es eine Belohnung dafür angesehen werden kann, welche als Basis zur Erfordernis einer DSGVO diente, was
      i.V.m. dem Cloud-Act globale Auswirkungen hat.
      (vgl. auch § 103 StGB mit Alt-Fassung vom Mai 1871
      und die DSGVO mit Wirkung ab 26. Mai 2018).
      https://lexetius.com/StGB/103,3

  4. Viele hier meinen ja immer noch, dass Polizisten eigentlich schon längst die volksfeindliche Politik Merkels begriffen haben sollten. Sind sie doch tagtäglich mit den Folgen dieser kriminellen Massenzuwanderung Volksfremder konfrontiert.

    Doch ihr begreift leider nicht, dass die obersten Führungsschichten genauso in den Volksverrat involviert sind, wie bei Merkel und Co. Und diese Führungsschichten genießen ihre Macht und den Lohn für ihren Volksverrat!

    Darauf zu hoffen, dass sich der gemeine Polizist sich seinem Dienstherrn widersetzt und auf der Seite der Patrioten kämpft, können wir vergessen. Dafür geht es diesen Leuten noch viel zu gut!

    Würden sie noch über soviel Anstand und Ehre verfügen, dann hätten sie so einen kranken Mann, wie den Honigmann, niemals in den Knast gesteckt, während Schwerkriminelle auf freien Fuß bleiben, weil sie Ausländer sind und angeblich keine Gefängniszelle und kein Personal zur Verfügung steht.

  5. Alles absolut zutreffend beschrieben. Anetta Kahane ist buchstäblich das allerletzte. Seit Jahren darf sie bis heute einmal in der Woche in der linksverstrahlten “Berliner Zeitung” ihre extrem nationalmasochistischen, paranoiden und unsäglichen “Nazi”- , “Antisemitismus”- und “Rassissmus”-Ergüsse veröffentlichen.

    Diese Frau ist in der Tat psychisch ziemlich schwer krank. Sie leidet eindeutig an einer klassischen Form von paranoidem Verfolgungswahn und chronischem Deutschenhass. Eigentlich kann einem diese bedauernswerte Figur nur noch leid tun.

  6. Puig-Fälle

    Ziel der zehn deutschen Radfahrer war Puig Major
    https://de.wikipedia.org/wiki/Puig_Major
    https://mallorcamagazin.com/nachrichten/lokales/2018/04/05/61675/auto-uberrollt-radfahrer-gruppe-bei-capdepera.html

    *

    Puigdemonts Fall hängt nun insoweit in der Schwebe, inwieweit ein EU-Land
    über einen Bürger eines anderen EU-Landes überhaupt urteilen darf.
    Auch, falls nur lediglich eine Auslieferung wegen Veruntreuung erfolgt,
    würde dies jedem EU-Land das gleiche Recht einräumen.

    Nicht auszudenken, wenn die Türkei EU-Mitglied wäre und ihr Urteil in der Türkei fällte und über Doppelpässler innerhalb DE durchsetzen könnte.

    Aber an sich sind das in Sachen Puigdemont zwei Fälle.
    Der zweite Fall in Sachen Rebellion könnte in Spanien immer noch erhoben werden.
    https://www.msn.com/de-de/nachrichten/politik/tauziehen-um-katalonischen-ex-präsidenten-so-geht-es-juristisch-weiter-im-fall-puigdemont/ar-AAvxP4U?ocid=spartanntp

    1. „…Die Seldschuken waren sunnitische Muslime. …“
      https://de.wikipedia.org/wiki/Seldschuken
      https://de.wikipedia.org/wiki/Erster_Kreuzzug

      Im 1. Kreuzzug, im Jahr 1096, wurde Edessa als 1. Stadt von den Seldschuken befreit.
      Bis Jerusalem befreit und auch einheitlich (linke-rechte-Backe mäßig) christianisiert wurde,
      dauerte es dann wohl weitere drei Jahre.

      https://de.wikipedia.org/wiki/Jesiden
      https://de.wikipedia.org/wiki/Melek_Taus

      vereinfachte Google-Übersetzung:
      Gemäß Ralph Ellis:
      „Das jesidische Volk im Irak
      Die Yazadi im Irak – die Leute von Izas-Jesus.
      Es scheint, dass die verfolgten Yazadi-Leute des Iraks tatsächlich Izad-Leute genannt werden, was die parthische Schreibweise von Izas (Izates) ist – die Prinzen und Könige von Edessa.
      Unglaublicherweise scheint es, dass die Jesiden wahrscheinlich das Volk von König Izas von Edessa sind – der biblische Jesus.
      In Bezug auf ihre Religion sind die Yeziden (Izadi) offensichtlich Sabäer (Sternanbeter), genauso wie der biblische Jesus und die Monarchen von Edessa auch Sabäer waren. (Schau dir die Geburtsszene für Jesus an). Der Gott mit sieben Engeln ist die Sonne mit sieben Planeten. Während der Haupt-Engel, Malak Taus (der Peacock Angel oder Peacock King) ganz offensichtlich der Phoenix ist. Die Sprache hier ist Greco-Aramäisch, die gleichen Sprachen wie in Edessa (Malak bedeutet Engel oder König auf Aramäisch, während Taos Pfau auf Griechisch bedeutet). Jeder, der die neueste Version von “Jesus, König von Edessa” gelesen hat, wird die Bedeutung des Phönix für die Geschichte von Edessa kennen.“
      http://edfu-books.uk/

    2. Lebensnahe Terror-Übung mit Ansage
      09.03.2018: https://www.onvista.de/news/bund-und-laender-wollen-weitere-anti-terror-uebungen-mit-bundeswehr-56831521
      *
      07.04.2018: „Am Samstagnachmittag gegen 15.30 Uhr lenkte der Fahrer eines Kleinbusses oder -transporters sein Fahrzeug mit etwa 50 km/h in Münster in eine Menschenmenge vor einem Restaurant. …
      Der Türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat sich auch zum Vorfall in Münster zu Wort gemeldet und für eine Verbalattacke in Richtung des französischen Präsidenten (Emmanuel) Macron genutzt und gesagt: „Da, Ihr seht doch, was die Terroristen in Deutschland machen, oder?“, so Erdogan nach Angaben der staatlichen Nachrichtenagentur Anadolu.“
      Das wird auch in Frankreich geschehen. Ihr werdet sinken, solange der Westen diese Terroristen nährt“, so der türkische Präsident und bezog sich dabei darauf, dass Macron kürzlich eine Delegation mit Vertretern der syrischen Kurdenmiliz YPG im Elysee-Palast empfangen hatte.

      (Eigene Anmerkung: Jesiden, Iraker, Kurden und Syrer-IZates-Leute ?)

      In Münster war für den Nachmittag zur selben Zeit etwa
      eine Kurdendemo angemeldet gewesen.“
      http://www.pi-news.net/2018/04/eiltauto-anschlag-in-muenster-mind-3-tote-und-30-verletzte/
      *
      Man bedenke, Trump sitzt auf einem Stuhl,
      der dem „Dornen-König“ (Jesus – King of Edessa) gleicht.

      08.04.2018-15:35: „…Nach dem mutmaßlichen Giftgas-Angriff auf die letzte Rebellenhochburg im besetzten Gebiet Ost-Ghuta in Syrien hat US-Präsident Donald Trump erstmals eine persönliche Warnung an den russischen Präsidenten Wladimir Putin gesandt.

      04.08.2018-15:00: Auf Twitter schrieb Trump: „Viele Tote, inklusive Frauen und Kinder, nach stumpfsinnigem Chemiewaffenangriff in Syrien. Die Gegend, in der die Gräueltat stattfand, ist abgeriegelt und von der syrischen Armee eingekreist, wodurch sie für den Rest der Welt komplett unzugänglich wird. Präsident Putin, Russland und der Iran sind dafür verantwortlich, weil sie das Tier Assad unterstützen. Großer Preis zu bezahlen. Öffnet die Gegend sofort für medizinische Hilfe und Verifizierung. Weiteres humanitäres Unglück aus einem komplett nichtigen Grund. KRANK!“…“
      https://www.focus.de/politik/ausland/nach-giftgas-massaker-in-syrien-trump-droht-erstmals-putin-persoenlich-grosser-preis-zu-bezahlen_id_8728828.html

    3. Super Ingo – Dea-Werbung (Ingo gleich Assad ?)
      https://www.youtube.com/watch?time_continue=2&v=CHq2fzE4ryI

      https://de.wikipedia.org/wiki/Asma_al-Assad
      https://de.wikipedia.org/wiki/Baschar_al-Assad

      Radeberger
      http://www.radeberger.de/de/radeberger-start

      Königlich sächsische Braukunst – seit 1872
      www.radeberger.de/de/radeberger-geschichte/

      https://de.wikipedia.org/wiki/Beizjagd
      https://www.bing.com/images/search?q=Adler+Saladins&qpvt=Adler+Saladins&FORM=IQFRML

      Auch vom Clan der Quraisch bzw. vom Propheten Mohammed ist ein Falke als Statussymbol bzw. Stammessiegel überliefert. Der Falke der Quraisch war und ist daher in verschiedenen Varianten bis heute in den Flaggen, Wappen, Siegeln und Emblemen mehrerer arabischer Staaten enthalten und rivalisiert in dieser Funktion mit dem Adler Saladins.
      https://de.wikipedia.org/wiki/Falke_der_Quraisch

      https://de.wikipedia.org/wiki/Quraisch

    4. Jens Spahn über Jesus, Wein und Cannabis – wie rassistisch 🙂

      “…Wer kann sich schon ein Schützenfest ohne Bier, Neujahr ohne ein Glas Sekt oder auf der anderen Seite einen Joint in der Opernpause vorstellen? Und überhaupt: Jesus hat damals schließlich Wasser in Wein verwandelt und nicht trockenes Gras in schwarzen Afghanen. …”
      Jens Spahn in einem Gastbeitrag in der Huffington Post.
      https://www.huffingtonpost.de/jens-spahn/sucht-kiffen-alkohol_b_7486156.html?utm_hp_ref=politik

  7. Wir haben eine Stasi-BRD-Kanzlerin, die alle Teufelsdiener/innen um sich versammelt hat!

    Die BRD-Kanzlerin ist die größte und schlimmste Gesetzesbrecherin in der Geschichte, da verblasst ein Hitler!

    Sie hat die schlimmsten Feinde aller Europäer illegal einwandern lassen, die schlimmsten Feinde aller Juden und Christen, da sie selbst eine Antichristin ist!

    Viele behaupten Juden zu sein und sind es nicht, sondern sind die Synagoge SATANS!

    An den Früchten erkennt man doch die Todsünder/innen!

    Wer Augen hat, benutze sie zum SEHEN.

    Man braucht sich doch nur mit offen Augen durch dieses Land bewegen, und sieht alles.

    Eine fast 13 jährige Kanzlerschaft durch eine Stasi-Agentin “Merkel”, alles ist gefälscht bei ihr, hat den Kontinent Europa durch das Tor BRD, zerstört.
    ES liegt nur an den friedlichen Europäern, daß es keinen offenen Bürgerkrieg gibt!

    Früher sind die Deutschen einem christlichen Kaiser gefolgt, dann folgten sie einem Führer, jetzt folgen die Systemsklaven einer Führerin, die alle täuscht, selbst ihre Freunde/innen!

    Den Kampf gegen den Antichristen können wir nur mit himmlischer Hilfe, mit Hilfe der Engel gewinnen, denn Europa ist verloren durch die BRD-Politik!

    Wer ist diese Gestalt?
    ..
    Im Kalergi-Plan wird seit 1922 die Abschaffung der europäischen Völkervielfalt angedacht, eine „Alternativlosigkeit“ des Planes wurde herbeigeredet …

    und Bundeskanzlerin Angela Merkel wurde 2010 mit dem „Europapreis“ der „Coudenhove-Kalergi Stiftung“ ausgezeichnet.
    ..

    https://www.youtube.com/watch?v=dArh3rMAOns

  8. Was ist diese Aus-Zeichnung? Wozu wird sie gebraucht?
    Oft gibt es diese für die Arbeit über lange Zeit, die erfolgreich gemacht wurde.
    Aus-Zeichnen erfolgt meistens vom Auftraggeber.
    Meistens werden nur Mitglieder einer Organisation Aus-Gezeichnet. Welcher Organisation gehört der/die Ausgezeichnete an?
    Was ist, wenn nur das Geschäftsmodell geändert wurde und die Organisationen beibehalten wurden, in angepaßter Form?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.