Enthüllt: Widerstand gegen die Regierung und große Enteignung der Deutschen wächst 4.96/5 (26)

Während die Mainstreammedien den Koalitionsvertrag feiern, wissen die wenigsten, dass genau mit diesem zum finalen Schlag gegen die eigene Bevölkerung ausgeholt wird.

Wie die ehemalige DDR-Bürgerrechtlerin Vera Lengsfeld im Interview bei SchrangTV ausführte, wird das im neuen Koalitionsvertrag, in schöne Worte gehüllt, sogar indirekt zugegeben. So plant die vierte Merkel-Regierung laut Lengsfeld bis ins Jahr 2022 für Deutschland folgendes:

  • Weitere ungebremste Einwanderung,
  • Umverteilung großer Teile des Volksvermögens nach Europa,
  • Enteignung durch Verpfändung der deutschen Spareinlagen für europäische Schuldenbanken,
  • drastische Erhöhung der Grundsteuer und damit kalte Enteignung der Hausbesitzer,
  • mehr Umverteilung und damit noch mehr Staatsabhängigkeit.

„Alle Bürger, die sich dagegen wehren, werden als ‚rechts‘ abgestempelt oder gar als Nazis verunglimpft. Der mündige Bürger ist das Feindbild des Mainstreams,“ so Bürgerrechtlerin Vera Lengsfeld. Dass dies tatsächlich so ist, bestätigte vor Jahren schon Ex-Bundespräsident Joachim Gauck, indem er im ARD-Interview „Bericht aus Berlin“ sagte: „Die Eliten sind gar nicht das Problem, die Bevölkerungen sind im Moment das Problem.“

Lengsfeld befürchtet das Heraufkommen einer Gesinnungsdiktatur und das Ende der Meinungsfreiheit. Um ihre Solidarität mit all denen zu bekunden, die gegen diese Entwicklung auf die Straße gehen und friedlichen Widerstand leisten, startete sie vor einigen Tagen die Initiative „Gemeinsame Erklärung 2018“ (Verschwörung der Weltelite: Massenmigration sollte (eigentlich) die Kassen der Konzerne klingeln lassen).

Glaubt man den Mainstreammedien, dann werden die Unterzeichner im Zusammenhang mit „Identitären, Hooligans und rechtsextremen Kadern“ gesehen. Darunter versteht mittlerweile die Systempresse offenkundig hunderte namhafte Wissenschaftler, Schauspieler und Hochschulprofessoren.

Diese haben nämlich die Erklärung unterschrieben. Unter anderem gehören dazu Matthias Matussek, Schriftsteller Uwe Tellkamp, Henryk M. Broder, Althistoriker Prof. Dr. Egon Flaig, Schauspieler Uwe Steimle, Eva Herman, Prof. Dr. Max Otte, SPD-Politiker Dr. Thilo Sarrazin und Politikwissenschaftler Prof. Dr. Bassam Tibi.Hier sind alle Unterzeichner zu finden: https://www.erklaerung2018.de/index.html#share_link

Hier der Aufruf im Wortlaut:

„GEMEINSAME ERKLÄRUNG

Donnerstag, 15.03.2018

Mit wachsendem Befremden beobachten wir, wie Deutschland durch die illegale Masseneinwanderung beschädigt wird. Wir solidarisieren uns mit denjenigen, die friedlich dafür demonstrieren, dass die rechtsstaatliche Ordnung an den Grenzen unseres Landes wiederhergestellt wird.

Immer mehr Bürger gehen auf die Straße, um ihren Widerstand gegen diese Entwicklung deutlich zu machen.

Ihnen gilt unsere Solidarität.“

Nun versucht der Mainstream die ehemalige DDR-Bürgerrechtlerin mundtot zu machen: „Das ist den Inhalten und der Sprache nach durchaus mit Pegida zu vergleichen“ heißt es im GEZ-Zwangssender „Deutschlandfunk Kultur“. Weiter wird Vera Lengsfeld geistige „Schlichtheit“ unterstellt.

Für eine mutige Vorkämpferin wie Lengsfeld sollten solche Angriffe allerdings nichts Neues sein. Im Januar 1988 wurde sie auf dem Weg zu einer Demonstration in Ost-Berlin verhaftet. Nach ihrer Untersuchungshaft im zentralen Stasi-Gefängnis verurteilte sie ein DDR-Gericht wegen „versuchter Zusammenrottung“ zu sechs Monaten Haft.

Ferner wurden circa 50 Stasimitarbeiter auf sie angesetzt um sie auszuspionieren. So groß war damals die Angst der DDR-Kader vor dieser mutigen Frau. Geholfen hat das der DDR nicht.

Wenige Monate später fiel die Mauer und die DDR war Geschichte. Auch heute erwachen und durchschauen immer mehr Menschen die Gesinnungspropaganda der Merkel Regierung, die an dunkle, alte Zeiten erinnert.

Merkel und Konsorten wird es jedoch nicht anders gehen, als Honecker, Mielke und Co. Am Ende wird auch in der Bundesrepublik die Freiheit siegen (Abschied vom gesunden Menschenverstand: Abrechnung mit Merkel, Massenzuwanderung und Meinungsdiktatur ).

Wir werden immer mehr! Eine Woche „Gemeinsame Erklärung 2018“

Am vergangenen Donnerstag traten 30 prominente Autoren, Journalisten, Professoren und Wissenschaftler mit einer Erklärung an die Öffentlichkeit, in der sie sich mit den Demonstranten solidarisieren, die gegen die Beschädigung unseres Landes durch die illegale Masseneinwanderung und für die Wiederherstellung der Rechtsstaatlichkeit an unseren Grenzen auf die Straße gehen.

Innerhalb einer Woche unterschrieben hunderte Sympathisanten. Allein gestern kamen 450 E-Mails von Menschen an, die unterzeichnen möchten.

Dabei hatten die Initiatoren den Kreis der Unterzeichner bewußt eingeschränkt. Dafür gibt es zwei Gründe:

Erstens wollten wir dokumentieren, dass sich die Ablehnung der „Flüchtlingspolitik“ sich nicht auf die Menschen beschränkt, die von Politik und Medien ebenso arrogant wie unzutreffend als die „Abgehängten“, „Verlierer“ oder „Benachteiligten“bezeichnet werden.

Der Protest reicht bis tief in die Mitte der Gesellschaft. Es sind die Leistungsträger in unserem Land, die dafür sorgen, dass unsere Gesellschaft trotz chaotischer Einwanderung immer noch funktioniert, die sich hier artikulieren. Von Politik und Medien wird bisher immer noch weitgehend ignoriert, dass die „Wir schaffen das!“-Politik fatal gescheitert ist.

Wer den Koalitionsvertrag der Groko liest, weiß, dass der Missbrauch des Asylgesetzes als Einwanderungshilfe weiter gehen soll, wie bisher. Obwohl Deutschland inzwischen als Einwanderungsland bezeichnet wird, gibt es weder ein Einwanderungsgesetz, noch eine Einwanderungsbehörde, keine Struktur, die es Einwanderern ermöglicht, sich schnell in die Gesellschaft einzugliedern und sich eigenständig eine neue Existenz aufzubauen (Deutschland außer Rand und Band: Zwischen Werteverfall, Political (In)Correctness und illegaler Migration ).

Es gäbe keine illegale Einwanderung wird uns in den Medien entgegengehalten. Nun, Hans-Georg Maaßen, seit 2012 Präsident des Bundesamts für Verfassungsschutz, hat 2016 festgestellt, dass 70% der Einwanderer keine gültigen Pässe vorwiesen und nur auf Grund eigener Angaben hier Aufnahme fanden. Darunter waren laut Maaßen schon 2016 mindestens 1100 Terroristen und 8600 Salafisten. Die Zahl der so genannten Gefährder mit falschen Identitäten steigt mit jedem Tag.

Das Oberlandesgericht Koblenz schrieb Anfang 2017 in einem Urteil: „Die rechtsstaatliche Ordnung in der Bundesrepublik ist in diesem Bereich (illegale Einwanderung VL) seit rund eineinhalb Jahren außer Kraft gesetzt und die illegale Einreise ins Bundesgebiet wird momentan de facto nicht mehr strafrechtlich verfolgt.“

Nach Angaben der Bundespolizei wurden im Jahr 2017 über 50.000 illegale Einreisen in unser Land registriert. Die Dunkelziffer ist um ein Vielfaches höher. Nachdem an der deutsch-österreichischen Grenze vermehrt kontrolliert wurde, haben sich die (illegalen) Reisewege in unser Land geändert. Österreich ist nur noch ein Einfallstor von vielen.

Über Spanien, Frankreich, die Schweiz und auch Belgien kommen viele illegale Einwanderer aus (Nord-)Afrika. Die Einreise über Polen und Tschechien wird immer beliebter. Es wird aber weiterhin offiziell nur an der Grenze zu Österreich und an den Flughäfen (bei Flügen aus Griechenland) innerhalb des Schengen-Raumes kontrolliert.

Daran haben auch die großspurig verkündeten Grenzsicherung-Pläne unseres neuen Innenministers Seehofer nichts geändert. Es sollte sich inzwischen herumgesprochen haben, dass Seehofer viel ankündigt und nichts davon umsetzt.

Unsere Erklärung wurde ab letzten Dienstag von fast allen Mainstream-Medien verbreitet. Manche Beiträge waren erstaunlich sachlich, andere reine Hetze. Das hat uns nicht geschadet. Im Gegenteil, die Zahl unserer Unterstützer schnellte in die Höhe. Wir konnten den Ansturm kaum bewältigen.

Wir bitten alle zukünftigen Unterzeichner, etwas Geduld zu haben. Ihr Name erscheint nicht sofort auf der Liste, sondern frühestens am nächsten Tag. Ein Student bearbeitet alle ankommenden Mails. Sie können ihm die Arbeit erleichtern, wenn Sie sich auf die nötigen Angaben beschränken und auf Bitten um Bestätigung verzichten.

Wir dürfen ihnen aber nicht vorenthalten, das unsere Liste unter schärfster Beobachtung der staatlich finanzierten Netz-Denunzianten steht. Bitte verzichten Sie auf die Angabe Ihrer Arbeitsstelle, denn die wird von den Denunzianten sofort informiert (Offener Brief an Merkel: „Was für ein teuflisches Spiel wird gespielt?“).

 

 

Eine Unterzeichnerin musste die Erfahrung machen, dass sich innerhalb von wenigen Stunden, nachdem ihre Unterschrift öffentlich wurde, sich ein Denunziant, der sich „Gurkenkönig“ nannte, bei ihr meldete mit der Frage, ob ihre Auftraggeber wüssten, dass sie eine „Neonazi-Liste“ unterschrieben hätte. Außerdem wurde ihr Terminplan auf die Seiten der Denunzianten-Truppe verlinkt (EU-Papier beweist! Es ging nie um „Flüchtlinge“, sondern um eine geplante „Neuansiedlung“).

Last not least gab es den ersten Versuch, uns die Unterschrift eines aktiven NPD-Funktionärs unterzuschieben. Aus der Fake-Mail, in der er sich als Unterzeichner ausgibt, geht das natürlich nicht hervor. Aber mit Erscheinen seines Namens auf unserer Liste, wurden sofort Medienvertreter aufmerksam gemacht, die das skandalisieren sollten.

Deshalb die deutliche Botschaft an die braunen Kameraden: Verzichten Sie auf den Versuch, sich auf unsere Liste zu schleichen. Sie werden bei Entdeckung umgehend entfernt.

Und an alle Denunzianten: Gebt es auf, Ihr schüchtert uns nicht ein! Wir werden immer mehr. Eines Tages müsst Ihr in den Spiegel schauen, der Euch vorgehalten wird und erkennen, das der Spruch immer noch gilt:
Der Größte Schuft im ganzen Land, ist und bleibt der Denunziant!

Quelle: https://www.pravda-tv.com/2018/03/enthuellt-widerstand-gegen-die-regierung-und-grosse-enteignung-der-deutschen-waechst/#CyDd60zE6SbwwPZE.99

 

Bitte bewerten

39 Gedanken zu „Enthüllt: Widerstand gegen die Regierung und große Enteignung der Deutschen wächst“

  1. https://www.gmx.net/magazine/politik/foto-loest-shitstorm-seehofers-maennerministerium-32891240

    In keine Regierung gehören Frauen. Die Zionisten haben diese nur in den von ihnen besiegten Ländern installiert, da Frauen aufgrund ihrer genetischen Veranlagung für solche Ämter überhaupt nicht prädestiniert sind. Man sieht was diese ……… aus Deutschland und der westlichen Welt für einen Sauhaufen gemacht haben. Seehofer bleibe stark, wenigstens einmal!

    1. in DE regiert KEINE Frau!

      Es ist so lustig, dass dieses Baden in Illusionen so aufrecht erhalten wird!
      Das haelt alle davon ab, Sache zu machen!

      Wir haben zwar eine MEDIEN-verpflichtete-Radiodurchsagerin
      aber der Inhalt entspricht den Anordnungen des US-Besatzer-Teams
      und offiziell wird dieses in DE ausschliesslich
      durch Christopher Cavoli vertreteten!

        1. Ich glaube, wir machen einen entscheidenden DENKFEHLER, wenn wir konkrete MENSCHEN als URSACHE allen Übels suchen und nicht: falsche DENKSTRUKTUREN/falsche Eigenschaften.

          WAS steht zB hinter einem Syrienkrieg?
          Ein “Herr Müller”, der am Frühstückstisch diesen Krieg beschlossen hat?? Und jetzt das Gegenteil beschließen kann und es ist alles gut?

          Nein:
          ES steckt dahinter der GIER-TRIEB von Menschen namens ” Portfoliobesitzer-Rentenansparer”, der AKTIONÄR ist, der als solches einen Konzern Vorstandsvorsitzenden bezahlt, der für viel Geld brutal agiert und seine Angestellten antreibt, für ihr Geld ebenfalls hinterlistig und gnadenlos zu agieren, damit dieser Konzern maximal Gewinn einfährt, damit der Portfolioinhaber zum Jahresende um 10o Euro mehr in der Tasche hat, als er hätte, würden sich alle anständig benehmen.

          Man sehe: WÜRDE “ein Rothschild” nicht vom gierigen Fußvolk für seine Beratung bezahlt werden, kaufte man ihm nicht seine entworfenen Spekulationszettel ab, existierte sein Geschäft und seine Interventionsmacht doch gar nicht.

          DAS ist das Problem.

          Wir suchen und suchen IRGENDWO ANDERS schuldige MENSCHEN, die die SCHULD wie einen schwarzen Rucksack auf ihrem Buckel tragen… , und in Wahrheit sinds NUR (!) unsere eigenen RENTEN- und Zockereipapieren und Spekulations-Versicherungsverträge!!!

          NICHT in die Ferne schweifen, sieh die WAHRHEIT liegt so nah!

          Richtig ist:
          Selbsteinsicht, Selbstbeschränkung, HARTER Konsumverzicht(!!), keine Import- Billigware mehr kaufen, keine Zockerei mehr machen.., keinen Brachialexport mehr fördern…, selber REALtätig fleissig sein, den Nachbarn helfen,

          und Grund und Boden von den UltraUltrareichen zu den Armen Massen umverteilen, damit jeder ein Ackerstück hat, um sich sein eigenes Essen anzubauen und damit er die Rohstoffe für seine Kleider und das nötige Material für sein Haus hat.

          1. Drücke ich dasselbe in “religiöser Sprache” aus, sagte ich:

            Der Satan ist KEIN bockbeiniger Mensch oder ein Ungeheuer aus Fleisch und Blut, das ist ein schwerer IRRTUM.!!!

            Der Satan ist ein GEIST, einer, der die Menschenseelen INFIZIEREN und sie dann besitzen(!) kann..

            ein Geist, den man IN SICH, in seine Seele, REINLASSEN muss
            freiwillig reinlassen, denn gewaltsam, gegen deinen Willen, darf er nicht(!) eindringen..

            ein Geist, dem man – als, von ihm besessener Mensch- mit eigener unbeschränkbarer freier WILLENSKRAFT jederzeit befehlen(!) kann, aus einem ABZUHAUEN(!)

            Dieser böse GEIST ist heute stark verbreitet und muss flächendeckend verbannt werden.

            Er hat bereits zu viele naive Menschen tricky infiziert und macht mit diesen von ihm Besessenen, was er will. Er verhindert oft geschickt seine eigene Aufdeckung und Entsorgung, indem er seinem Menschen- Wirt, sobald es für den Satansgeist eng wird, alles Mögliche vorzugaukeln anfängt, wieso eine Verbannung nicht möglich oder kontraproduktiv etc wäre. ( Zb Tabakrauchen ist gesund etc, Impfen ist gesund, man muss im Job brutal zuschlagen, sonst verhungert man selber und viele Brachiallügen mehr)

            Es wird Zeit für APOKALYPSE=
            REINIGUNG

            denn das ach so angstbesetzte Wort Apokalypse bedeutet nämlich nur Reinigung(!) und es ist was GUTES!

            und sie kommt jetzt: die Reinigung im GEISTE

            nicht die großen Kriege und Weltuntergänge sind also die Apokalypse, diese Schmerzdramen kommen nur herbei, um die Folgen von bisherigen falschen Geistentscheidungen spürbar und sichtbar zu machen.. UM ZU LÄUTERN…um aufzuwecken, damit man mit solchen Falschentscheidungen endlich aufhört!

            Mit Apokalypse gemeint ist bei Johannes:

            Die ERKENNTNIS der WAHRHEIT kommt jetzt herbei!
            der DRECK der DUMMHEIT und der Gier wird abgewaschen.

            Und dann haben wir Liebe und Friede für alle wiedergefunden, was schließlich das ZIEL des Lieben Gott von Anfang an gewesen war.

      1. ist schon n Ding das es einen gibt der einen Vogelfreien vertritt .
        ja sogar ein (fast) ganzes Land Vogelfreie .
        Ist jetzt durch das vertreten aller Vogelfreien der Christopher Cavoli also nun der einzige vogelfreie oder nur der Wächter vom Vogelfreien Gebiet ?! für die welche uns so schön frei machten wie kaum einen auf der Erde , oder , für die Bewohner , die Vogelfreien , ein Schutz ?!
        Ja wie bitte stellst Du den hin ?
        L.G.

    2. Golem

      Wer steht hinter den Zionisten ?

      Dieser Frage muss man sich stellen .

      Die Maechtigsten dieser Welt sind immer im Hintergrund und lassen ihre Absichten ueber Dritte artikuliern , damit sie selbst unerkannt bleiben .
      Der Zionismus hat sich 1776 dem Vatikan mit all seinen Strukturen unterworfen, bedingungslos !

      Die Verschwörung – sie „jüdisch” aussehen lassen

      „Das internationale Finanz- und Bankenwesen sind NICHT in erster Linie ‚jüdisch’. Viele der mächtigsten Bankenbeteiligungen werden von ‚Nichtjuden’ geleitet. Eine der einflussreichsten Mächte im internationalen Bankenwesen sind die Malteserritter, ein römisch-katholischer militärischer Orden, der vom Obersten Jesuitengeneral kontrolliert wird. Traurigerweise hilft ein gewisses Segment der ‚alternativen Medien’ die LÜGE zu verbreiten, dass ‚die Juden’ das internationale Bankenwesen leiten. Interessanterweise ist einer der Titel der Rothschild-Bankendynastie ‚Hüter des päpstlichen Schatzes’. ‚Die Juden’, als Volk, sind über Jahrhunderte als ein ‚Sündenbock’ von diesen internationalen Bankstern und ihren Geheimgesellschaften wie den jesuitisch kontrollierten Malteserrittern benutzt worden. ‚Die Juden’ als Leiter des Bankenwesens, Hollywood etc. zu bezeichnen, ist gleichbedeutend mit dem sprichwörtlichen Auslegen einer falschen Fährte, dazu gedacht, dass wir die Witterung ‚der wahren Lenker’ verlieren.”

      Darryl Eberhart (Autor von „Tackling the Tough Topics”; 28. Januar 2006)

        1. Ein Aboriginee, der noch nie was vom Herrn gehört hat, der hats leicht sich zu rechtfertigen, wenn er die 10 Gebote nicht kennt.
          Aber einer aus dem unmittelbaren Nahebereich, einer aus dem auserwählten Volk, der, obwohl man ihm die Liebe-Lehre unmittelbar vorgekaut hat, ständig auf Überholtem beharrt, der tut sich schwer sich zu rechtfertigen.
          Und daher ist es mE schwerer dort zur wahren Liebe zu finden, die schwarzen Naturvölker sind so lebensfroh und lebendig, die Schwarzkittel nicht, sie müssen sich im HIRN Rechtfertigungsberge bauen, Millionen Bücher schreiben, wieso nur SIE RECHT haben und die große Liebe nicht Recht haben kann und keinesfalls Recht haben darf.

  2. NICHT geistige FIXIERUNG auf die Asylfrage betreiben, denn das ist nur ein SYMPTOM und nicht die URSACHE!!!!

    Nicht jammern übers FIEBER, und IRRIG FIEBERSENKER nehmen (!), sondern die UR-Krankheit herausfinden und diese richtig behandeln!! Dann vergeht das Fieber von alleine.

    DIE URSACHE ist mE die Globalisierung durch deutsche Konzerne und Massenurlaube, und der immer noch irrige Glaube der Deutschen, durch Brachialexport und ungehinderten Import von Billigware VON der GLOBALISIERUNG zu profitieren. DAHER hält man die Grenzen offen.

    Wo man doch sieht wie kontraproduktiv das Ganze ist!!

    Denn die Industrie raubt in Afrika, macht dort Rohstoffkriege, wodurch die Menschen flüchten oder auf Müllbergen wohnen, auf unserem Export Wohlstandsmüll, den man dort abgekippt hat.

    Und HIER wünscht die GLOBALKONZERN-Industrie Dumpinglöhne und die deutschen Arbeiter müssen immer schneller für weniger Geld, schon im Laufschritt, arbeiten. In den USA tragen Fließbandarbeiter in einer Massentierquäl-Hühnchenfabrik schon Windeln, weil Aufs- Klo-Gehen während der Arbeitszeit nicht mehr drinnen ist. Und die KONSUM-Menschen kaufen und fressen die armen kranken Tierchen.

    Und das reicht nicht, man braucht im Norden noch mehr(!) Billiglöhner aus Afrika und Syrien etc. Also her mit dem absichtlichen freimaurerischen konzerngewollten Umsiedeln, weil das ist GUT!

    Und dann gibts viel Verpackungsmüll, überall Nanoplastik, und viele viele “Wohlstands”krankheiten, und kein Konsument WEISS interessanterweise, daß die Industrie nur lieblos krankmachenden KUNST-FRASS erzeugt.

    Wiewohl man sich nur eine simple Frage stellen muss:
    Wie viele zerquetschte Würmer sind in einer Tonne maschinengeerntetes Weizenmehl fein zermahlen?? Wieviel Gift ist draufgespritzt worden?

    HUCH, sagt man ERSTAUNT!!!
    WOHER kommen denn die Allergien auf einmal?

    AUGENREIB!!!! Die Wissenschaft GRÜBELT(!!)
    HEY: die GRÜBELT!!!!!!!!

    Nicht lachen:
    … aber DIE g r ü b e l t (!!) t a t s ä c h l i c h woher die Krankheiten kommen!!!

    Tia, es ist SO SCHWER!! Diese Antwort ist SOO schwer!!

    Man WEISS es nicht. Man MUSS ungefähr 100 Millionen in die FORSCHUNG stecken und vielleicht kommt man dann drauf, daß man das ESSEN vorher ANSCHAUEN und auslesen(!!) und waschen muss.
    Wie Aschenputtel: Die Guten ins Töpfchen, die schlechten ins Kröpfchen.

    Die “Wissenschaft” sollte mal bei Märchen-kennenden Kleinkindern in die Schule gehen, man würde sich VIEL Steuergeld ersparen.

    Nun, es ist FAKT:
    MAN WEISS heute n i c h t, was los ist, wenns irgendwo drückt!!!

    Ja, was t u n, sprach Zeus?

    Da muss man zum ARZT laufen und sich MEDIKAMENTE HOLEN, denn JEDER WEISS:

    HASTE GIFT IM KÖRPER und bist krank, dann SCHÜTTE NOCH EIN BISSCHEN MEHR (!) GIFT OBEN REIN, dann wirste gesund!!
    Nicht was weglassen, oh nein: NOCH mal dasselbe Nachtanken ist die(!) LÖSUNG!

    Denn doppelt GIFT macht GESUND!!!

    Die hohe Impf-, anti bios- ( =anti Leben) -Mathematik ist heute:
    Minus PLUS Minus ist Plus.

    Da wir uns derzeit noch auf diesem geistigen NIVEAU befinden, dauerts wohl noch ein bisschen, bis man sich ändert.

    ES TUT noch ZU WENIG WEH!!!
    Wenns MEHR weh tun wird, wird man wohl Hirn einschalten, weil dann gehts nicht mehr anders.

  3. KONKRETER ZU OBIGEM ARTIKEL:

    ICH kanns nicht mehr lesen! Immer dieselbe Asyl-Kritiker- Kurzsichtigkeit!

    WARUM fängt man die GESCHICHTE schon wieder (!) mittendrin(!) an zu erzählen und nicht von Anfang an?

    Die REIHENFOLGE einhalten!!

    Am Anfang ist der DEUTSCHE (!) WUNSCH, die Grenzen offen zu halten, damit man BRACHIALEXPORT machen und BILLIGware aus Fernost beziehen kann.

    Am Anfang ist die eigene(!) GIER.
    Und dann kamen die negativen FOLGEN dieser eigenen GIER.

    Es kamen die reichen Plünder-Heuschrecken überallhin, als erstes nach Afrika, ab 1990 stark nach Europa,
    und dann kamen die von den Plünder Heuschrecken vertriebenen oder ausgehungerten schwarzen und arabischen Ameisen angekrochen und sagen: Zu Hause gibts nichts mehr, ich will hier wohnen.

    Frage:
    WO MUSS man bei dieser SACHLAGE anfangen NACHZUJUSTIEREN??

    Irgendwo in der Mitte drinnen?
    Was löst denn das Kunst-WALL aufschütten- irgendwo in der Mitte eines Geschehensablaufes?

    Der Druck wird nicht weniger.

    Die POLITIK plant derzeit Verschlechterung mit VIEL Steuergeld! Die geplante Konzern (Arbeitsplatz-, Umerziehungs-) förderung IN AFRIKA verschlechtert das Problem gravierend!! Denn das ist 1:1 die IMPFMETHODE: Nach dem MOTTO: Ist Konzerndreck in Afrika, gib noch etwas mehr Konzerndreck dazu, dann ist Afrika geheilt.

    Die einzig richtige Lösung ist:
    RÜCKZUG!!
    RÜCKZUG!!
    RÜCKZUG am BODEN!!
    RÜCKZUG beim KAUFEN!!!
    EIGENER freiwilliger KONSUMVERZICHT–> BOYKOTT von jedem IMPORT/EXPORT–> PLEITE, ZUSAMMENBRUCH der GLOBALKONZERNE—> LOKALE BETRIEBE werden stark–> PLEITE und ENTEIGNUNG der anonymen ULTRA-ULTRAREICHEN und basta!
    TSCHÜSS, Problem gelöst!

    NUR dann ist Friede.

    Tschüss ab mit euch, Superreiche!!
    Künftig selber Acker anbauen, wenn ihr essen wollt.

    Ihr hattet eure Chance mitleidig mit ALLEN ARMEN(!) dieser WELT zu sein, dann wäret ihr gerettet worden und mächtig geblieben, aber SO kommt jetzt euer Untergang.

  4. Vera Lengsfeld, Bundesverdienstkreuzträgerin, bis 1996
    für Bündnis 90 /Grünen und danach für die CDU im Bundestag
    tätig setzt sich gegen die Enteignung der Deutschen ein !
    http://www.achgut.com/autor/lengsfeld

    Hat sie bis heute noch nicht mitbekommen wofür sie das
    Bundesverdienstkreuz bekommen hat ???
    Es ist unglaublich. Sind die dort so dumm oder tun die
    nur so ???

    Seit der Umwandlung der alten BRD in eine Corporation
    (DUNS-Nr. 341611478) wurden alle Bürger, durch die
    Änderung des Personenstandes von der einer “natürlichen
    Person”, die noch Eigentumsrechte hatte, zu der einer
    PERSON=CORPORATION= Firma nach dem Seerecht !!!
    Das ist das, was hier 1990 stattgefunden hat !!!
    Der Einigungs- und der 2+4 Vertrag waren nur Nebelbomben!
    Und nebenbei bemerkt, diese beiden Verträge schließen sich
    ohnehin gegenseitig aus.

    Hier gibt es keine Eigentümer mehr !!!
    Alles, mitsamt der Bürger, steckt in irgendeinen Trust,
    der von einem Trustee, den die Banken stellen, verwaltet wird.

    Leute,
    wacht endlich auf !!!!!

    Hier gibt es nur noch Besitzer, was in der Juristensprache
    der “Nutzer” am Eigentum entspricht und als “Nutzer”
    ist man KEIN “Souverän”, weil man Rechte an Andere abgegeben
    hat und beim Konkurs der Regierung, der von den Banken
    schon von vornherein eingeplant wurde, hat der “Nutzer”
    keine Rechte an der Konkursmasse, obwohl er alles eingebracht
    hat !!!!!!!!
    Das ist das Ziel dieses ganzen Spielchens.
    Die Banken beantragen dann beim Konkursrichter Gläubiger-
    schutz, weil sie angeblich alles bezahlt haben und bekommen
    dann auch alles !!!

    Was meint ihr warum die Grundbuchauszüge nicht mehr
    unterschrieben werden ???

    Schaut in eure Fahrzeugpapiere unter den Punkt C.4c.
    ganz unten, grün gedruckt.
    Dort steht, dass ihr nur Besitzer seid, auch wenn ihr alles
    bezahlt habt.

      1. @ Altruist,
        Du sagst, dass man die Wahrheit nicht oft genug
        wiederholen kann.
        Wenn ich aber die Kommentare und Beiträge lese,
        dann habe ich immer das Gefühl nicht die geringste
        Delle verursacht zu haben, weil meine Hinweise einiges
        Nachdenken erfordern und das ist bei den meisten schon
        zuviel verlangt.
        Hast Du verstanden warum die Banken es so tun, wie ich
        es oben beschrieben habe ???
        Ich hatte vor einigen Tagen auf der VV-Seite gelesen
        und ich kann Dir nur sagen, ihr habt es auch nicht
        verstanden.

    1. DET, ich bin schon voll neugierig, WIE sich die deutsche Frage lösen wird.

      Soweit ich es sehe, fangen laut Verträgen automatisch die Schadenersatzverhandlungen für WK 2 an, sobald man sich eine Verfassung gibt, also vollsouverän werden will.

      Dann wirds preislich drauf ankommen, wie die Schuldfrage zu sehen ist, denn ist die Schuld fifty fifty wird kaum was rüberzuzahlen sein. Dort wo echte Schuld zu finden ist, also bei Holo-Opfern etc wurde ja schon bezahlt, die Kriegsreparationsfrage mit den Staaten wäre mit fifty fifty klärbar. Vielleicht gebens die Russen bald her, wenn man dafür den ständig Prügel reinwerfenden und zunehmend echt unerträglich lügenden Westen verlässt und mit ihnen enger zusammenarbeitet, wer weiß? Könnte die Morgengabe für eine gute dauerhafte Ehe werden.

      Und nimmt man das TARGETsalden Problem her,
      https://www.welt.de/finanzen/geldanlage/article169931094/Oekonomen-warnen-vor-Billionenrisiko-fuer-Deutschland.html
      also wo derzeit die anderen Euro Staaten unverschämt ANSCHREIBEN können, wie sie wollen, wo man schon auf 1000 MRD Minus für Deutschland steht

      — und dann dazu den Umstand, daß für diese Schulden ja nur die BRiD haftet und nicht das deutsche Reich, wobei die Schuldnerin Bundesbank formal nicht zum deutschen Reich gehört…
      dann haben wir den Domino BRiD weg–> Buba weg–> TargetSchulden der BuBa weg
      diese 1000 Mrd wären quasi simsalabim zeitgleich weg

      dann könnte das deutsche Vertschüssen aus der BRiD und das Reingehen in das deutsche Reich finanziell gut weggesteckt werden können.

      Dann wäre eigentlich nur das psychologische Übergangs-Problem zu lösen, daß die Euro Ersparnisse weg sind.
      Denn man braucht ja eine neue staatliche Währung bei NULL weg und eine neue volkseigene Geldschöpfbank und der Euro ist Klopapier.

      Für die armen Leute wäre dieser Übergang locker verkraftbar und die Reichen haben sowieso nicht verdient ihre frechen Zockgewinne im Ausland auf Zockerkonten zu behalten..
      die deutsche Freiheit ist mE also LOCKER machbar.

      Und falls das perfide Albion daherkommt und wieder 6000 Panzer parken will in NRW, wie 2012, könnte man ein paar Dreschflegel bereithalten …

      Ich sehe die Zukunft sehr POSITIV.
      Man MUSS NUR bereit ein, diese Globalisierungs-Technikgier und diese GELD-Zins-GIER zu lassen!!

      Mit der AUFGABE des Konsumwahns, der Billigmode, des Billigfraß und dem ängstlichen Ankrallen an die Euro Ersparnisse steht und fällt alles.

      Ich finde, es sieht recht GUT aus.
      Wird nicht mehr lange dauern.

      WAS denkst du, DET?
      Oder mache ich irgendwo einen Denkfehler??

      1. Cuibono,
        Du machst nicht nur einen Denkfehler,
        Du hast überhaupt nichts verstanden was ich bis jetzt
        habe versucht rüberzubringen.
        Mit Altruist gehts mir genauso.

        Was hier ständig diskutiert wird sind nur die
        Symptome von einem Krieg zwischen, ich sage es
        mal salopp, zwischen Gott und Satan oder Licht und Schatten oder, wenn Du so willst, zwischen gut und böse .
        Es geht um die Vorherrschaft auf diesem Planeten !

        Was meinst Du warum ich soviel auf die Problematik
        Mensch/PERSON hier herumgeritten bin ???
        Das ist nämlich die Schlüsselfrage !!!

        Als PERSON bist Du ein Sklave. Andere herrschen über
        dich, weil Du als unmündig eingestuft wirst.
        Das ist der Grund, warum uns gewisse Mitbewohner
        als Goyms betrachten und niemand interessiert es !
        Die Banken haben jeden von uns als Deckung für die
        Regierungskredite “hypothecated”, so heißt das
        Zauberwort dafür auf englisch, und niemand
        interessiert es !!!
        Das ganze jetzige Geldsystem funktioniert in
        Wirklichkeit ganz anders, als uns ständig weißgemacht wird, aber niemand interessiert es.
        Albert Pike, 33 ° Freimaurer aus Amerika hat es
        mal so formuliert, dass die Wahrheit vor der Menge
        verborgen werden muß und solange dies niemand
        interessiert, solange ändert sich nichts.
        .
        Um aus diesem Teufelskreis herauszukommen,
        müssen wir diese PERSON loswerden !
        Mit dieser PERSON werden noch viel schlimmere
        Sachen veranstaltet als Ihr es euch vorstellen könnt.
        Das ist auch ein Treuhandkonto und da hängen noch Firmen und Versicherungen dran,von denen habt Ihr noch nie etwas gehört.
        .
        Um “Mensch” zu werden muss man sich erst einmal
        dieser ganzen Problematik bewußt sein !
        Nur “Menschen” können die Souveräne sein !!!
        Nur “Menschen” sind die primären Kreditgeber
        für alle Regierungskredite und nur “Menschen”
        können bestimmen was damit geschehen soll.

        “Mensch” sein heißt auch sich selbst regieren zu
        können. Das war die Absicht der amerikanischen
        Unabhängigkeitserklärung, die bis heute vom
        Bankenadel und von der “Holy Sea” verhindert
        wurde.

        Goethe wußte warum er in einem Vers schrieb:
        “Nur allein der Mensch
        Vermag das Unmögliche:
        Er unterscheidet wählet und richtet;
        Er kann dem Augenblick Dauer verleihen”

        Nur, wenn das alles nicht vermittelbar ist,
        dann geht die Diskussion hier bis zum
        Sanktnimmerleinstag weiter und nichts ändert sich.

        Schönen Abend noch

        1. hm… ??
          ich sehe bei uns drei, also inkl. Altruist, nur andere ZUGÄNGE zur Sache
          nur andere WEGE
          ich sehe aber im Prinzip ein- und dasselbe Ergebnis

          Das Geld/Kapitalsystem ist mir schon klar… Haftungsstrukturen, die Fiktion der juristischen Person, es ist eine gnadenlos originelle Erfindung… ein Meisterwerk des ( schaumschlagenden) Satansgeistes…

          Ich denke mittlerweile immer PRAKTISCHER:
          Am schnellsten und am effizientesten könnte man alle nötigen Anpassungen bewirken, indem man einfach den STROM abschaltet und alle Fehlentwicklungen wären damit außer Betrieb.

    2. “Seit der Umwandlung der alten BRD in eine Corporation
      (DUNS-Nr. 341611478) wurden alle Bürger, durch die
      Änderung des Personenstandes von der einer “natürlichen
      Person”, die noch Eigentumsrechte hatte, zu der einer
      PERSON=CORPORATION= Firma nach dem Seerecht !!!
      Das ist das, was hier 1990 stattgefunden hat !!!”

      Wenn diese Tatsache nur 10% der Deutschen bekannt und verinnerlicht wäre hätten wir morgen eine positive Veränderung.
      Stattdessen haben wir State-ism pure, mehr irreführend wie die meisten Religionen und gleichermaßen tief eingegraben in die Seelen der Verführten.

      Da raus zu kommen sollte im Grunde verpflichtend sein, man läßt sich lieber in alle anderen Richtungen treiben, ohne viel Mucken das ist.

      Ähnlich wie man sich nicht durchringen kann gemeinsam zu Lösungen zu kommen, ja ,weil es dort auch vielleicht Reibereien geben könnte.
      Sinnvolle Mitarbeit ist erfordert, Diskussionen wertvoll, nur die Zielrichtung muss anerkannt werden.
      Weg von diesem Konstrukt BRiD im Handelsrecht, wie auch die erlassenen Verfassungen seit 1871 die nicht auf dem Willen und dessen breiter Mitarbeit entstanden sind.

      Wir haben die einmalige Chance etwas zu erreichen oder schmollend in den Ecken zu verrecken.
      Kann ich die Arbeit dort stemmen; ich tue alles was in meinen Kräften liegt und die einzigste Schwachstelle ist das Zaudern und Besserwissern von voreingenommenen sich nicht an der Aufgabe zu beteiligen.
      Es geht um die Verfassunggebende Versammlung, kein Verein, keine Partei, keine Religion aber Hoffnung, plausible Hoffnung

      https://www.verfassunggebende-versammlung.com/verfassunggebende-versammlung/rechtslage/index.html

      1. @ Wir brauchen uns, dich auch,

        Ich habe da etwas über den Personenstand geschrieben,
        der erst einmal wieder hergestellt werden muß.
        Die Besatzer werden das für uns nicht tun und die AfD
        im Bundestag kann brillante Reden reden, aber mehr auch nicht. Entweder haben die keine Ahnung oder sie sind alle schon gekauft!

        Ich habe so oft darüber geschrieben: Hier, auf deutschem
        Boden gilt das Besatzungsrecht und das muss erst einmal
        beachtet werden !!! Der AfD interessiert es auch nicht; ich
        habe schon mehrfach versucht denen das zu vermitteln !

        Und das Besatzungsrecht baut auf die Rechtslage von vor
        Adolf auf !
        Solange das keiner kapieren kann oder will, solange bleiben
        wir das was wir sind, nämlich die Goyms !!!

        Sieht den das niemand, dass wir im Bundestag, täglich wie ein Bär der am Nasenring durch die Manege geführt wird, vor-geführt werden ???

        Ohne Beachtung des Besatzungsrechts geht hier nichts !!!!

        Denkt Ihr die europäischen Völker haben die braune Zeit
        vergessen, als die Wehrmacht durch ihre Länder zogen ???
        Die Wehrmachtsoldaten damals waren auch nur ZOMBIS.
        Die waren Befehlsempfänger und hatten auch nur ihre Köpfe zum Haareschneiden !!!
        Erich Kästner, Zeitzeuge, schrieb 1932 ein Gedicht darüber
        mit dem Titel ” Denn ihr seid dumm” und genauso läuft es
        heute. Nichts wurde aus der Geschichte gelernt.

        Mit der Umsetzung des Besatzungsrechts, und das wäre ein
        1. Schritt, würden wir erst einmal wieder den Status einer “natürlichen Person” wieder erlangen, denn das ist die Grundbedingung, um überhaupt als Ansprechpartner wahrgenommen zu werden und solange das nicht zu vermitteln
        ist, solange wird sich hier nichts ändern !

        Was die Verfassung betrifft, die Rechtslage von vor Adolf
        baut auf die Weimarer auf und diese Verfassung ist die
        Einzige, die als gesetzgebendes Organ den Reichstag mit
        seinen Abgeordneten kennt. Sie kommt der amerikanischen
        Unabhängigkeitserklärung am nächsten, weil sie sich auf den
        “Menschen” bezieht !
        Wenn damals wie heute die vaterlandslosen Gesellen die
        Oberhand haben, dann lag das nicht an der Verfassung.
        Was sich damals abspielte könnt Ihr bei Oswald Spengler
        “Neuordnung des Deutschen Reiches” nachlesen.
        Da steht es wie die Abgeordneten sich für Sexspielchen haben
        kaufen lassen.

        1. @Det , ich erinnere mich noch – auch Ernie sprach klar von vielen verträgen und Unterschriften die eigentlich hintereinander Schritt für Schritt und eigentlich ziemlich zeitnahe gemacht werden sollten um alle an einem Tisch zu bekommen für echte befreiung von sogenannten unmenschlichen juristischen Dingen .
          Da so um 1992 die Bushfraktion mit Hitlary usw. an der Macht waren ist die Kasner auch nicht so erfreut gewesen von Trumps Fraktion, da die Trumpfraktion ja jetzt alle wegmacht von der Bushfraktion also auch die Kasner.
          Die Zeitschleifen schlaf weiter Manipulierung funktioniert auch nicht mehr so . Also haben wir noch die Chance den 3.Weltkrieg mit wiedermal opfer Deutsch und die welt , sowie die Umvolkung zur weteren De -Generation abzuwehren .

          jetzt mal sogenannter Ganzheitlicher Schnickschnack . Da die pöhsen niemals von vorne kamen und gewonnen haben werden die nur von vorne kommen wenn einem von hinten schon das Leben versaut wurde . Außer es gibt welche von denen die Vergebung brauchen um zu kooperieren und davon haben viele viele Vergebung zu erhalten.
          So wie die VV mehr aus der Zukunft kommt so kommt die PKV aus der Vergangenheit. Was mal schöne Blüten im oberen Teil des Baumes bringt (im besten Fall) wie die Zukunft “bedarf” die Wurzeln am unteren Teil des Baumes,eben die Vergangenheit . Zudem zentriert der Stamm das Hier und Jetzt für alle Teile des Baumes , in alle Zeiten hinein .
          Und eigentlich(t) kommen wir aus der Vergangenheit und Zukunft gleichzeitig,
          hier und jetzt .
          Vieleicht reicht es dem Baum auch lieber ohne Zukunft , ohne Blüten die in den Himmel reichen und auch die Erde nähren als ohne Wurzel und ohne Leben , jedenfalls solang die wurzeln in gutem Boden sind und alles mit Stamm kein Brandopfer oder son Kram wird.
          Ich sehe was ich sehe und jeder kann selber theoritisieren bis zu 50% .
          Dann fängt die Praxis an .
          Es gehören “eigentlich”alle an einem Tisch .
          Jemanden in die Augen sehen ist etwas . Da bin ich wohl nicht allein.
          Inwieweit jemand hypnotiesiert ist (sogenannte böse Menschen) oder inwieweit jemand erleuchtet ist (sogenannte gute Menschen) ist zu sehen sogar mit geschlossenen Augen und aus weiten Entfernungen . Die noch nicht Licht Fraktion verliert jegliche Macht in Bezug auf Lichtere Wesenheiten .

          L.G.

  5. Pfui Schattenseite: Was man über England weiß, aber lieber nicht sagt

    Erfinder des Nazismus

    Es wäre ein Irrtum zu glauben, die Wiege des Nazismus sei Deutschland gewesen. Die Grundlagen dieser menschenverachtenden Ideologie hatten britische Geister gelegt. Thomas Carlyle sprach von einer göttlichen Mission der nordischen Rasse, Francis Galton entwickelte die Lehre von der künstlichen Kultivierung der Rassen zur Erschaffung eines Übermenschen, Karl Pearson war von der Notwendigkeit überzeugt, Lebensraum für die europäische Rasse zu erobern…

    …und der KZs

    Meister des Genozids

    Kindsmörder von Amtswegen

    …und weltgrößte Drogenmafiosi

    Und heute?

    Heute versucht Großbritannien westliche Länder in einen „Kreuzzug“ gegen Russland zu führen. London spielt sich auf zum Ankläger, Richter und Urteilsvollstrecker in einem. Unschuldsvermutung? Demokratische Grundsätze? Die hält Großbritannien offenbar nur hoch, wenn es zweckdienlich ist.

    meint

    https://de.sputniknews.com/zeitungen/20180328320094168-englands-schattenseite/

    bitte selber pruefen und lesen in der Quelle

    1. Die Russen werden richtig wütend!!

      Die Sacharova hat über Überraschungen geredet.

      Vielleicht kommen auch ein paar Details zum Pädophilenring in England raus???

      Das Pädo Thema ist echt heiss. Und flächendeckend.
      In Österreich lauert der Kampusch Fall, in Deutschland lauern auch einige verdächtige Sachen, die man bisher noch runterschlagen konnte, wie dieser Edathy etc.

      Der Putin ist ein Geheimdienstmann, der ist selbst sicher unglaublich vorsichtig und sammelt sein Leben lang schon Dreck über alle im Westen und sonst auch.

      Daher ist er mE auch so stark, er weiß wies geht und wie seine Kollegen bei der CIA und MI6 werken.

      Daher haben sie im WESTEN mE auch im Vorjahr den FAKE NEWS BEGRIFF erfunden, ua weil sie ANGST(!!) haben, irgendwer rückt DRECK INFOS raus. Und sind so hysterisch wegen russischer Einmischung in US Wahlkampf, vielleicht war die Pizzagate INFO, die der Clinton das Genick gebrochen hat, ein Russentipp, wer weiß?

      Weil angefangen hat diese fake news Sache ja mit den Podesta Pizzagate(!) emails, knapp vorm Wahltag. Und dann kam der Clinton Haiti Kindermißbrauchsverdacht. Und Podestas samt Bruder seltsame Ähnlichkeit mit den Maddie Mc Cann Fahndungsfotos.

      Sie können in den Westmedien konkrete Vorwürfe wegschweigen oder Falschinfos zensurieren, …. oder, wenn die Info peinlich unaufhaltsam durchdringt, sagen:
      Schaut her: schon wieder ein (russisches) fake news.

      Die SÜNDER bauen mE jetzt einen Schutz-WALL auf, ganze Abwehrberge bauen sie… und sie büssen dabei sicher jetzt schon so manche Untat ab…..
      im Grunde armen Schwe.ne, ist sicher nicht lustig, von Geheimdiensten aller Art erpresst zu werden.

  6. https://www.kommersant.ru/docs/2018/UK_Briefing.pdf

    Aufgrund dieser LÄCHERLICHEN britischen Powerpoint Präsentation haben also viele Regierungen die Russendiplomaten ausgewiesen. Die Briten haben die Echtheit des Dokuments zugegeben und gesagt es, beweist wie böse die Russen sind.
    WOW tolle Beweise!!
    Das kommt einen vor wie im Kindergarten.

    Die Briten gehen das erste Mal mit dem Allerwertesten praktisch LIVE auf Grundeis.
    Man sieht wie sie arbeiten.
    Das ist das erstemal, daß man es SO GUT sieht.
    Die Russen liefern auf sputniknews ganz ausgezeichnet.

    Bisher musste man nachträglich historische Bücher wälzen um nach 50 Jahren zu kapieren, wann wer von den Briten angelogen wurde, damit dies und das (kriegerische) Ergebnis rauskommt…

  7. Zusammenfassung – Was jeder Deutsche wissen muß – und etwa 99 Prozent nicht wissen

    Ohne den Betrug Adenauers CDU wäre Deutschland souverän, neutral, unabhängig.

    Ohne Kohls CDU hätte Deutschland eine aufgewertete D-Mark, keinen Euro, keine EU, keine Schulden.
    https://volksbetrugpunktnet.wordpress.com/tag/adenauer/

    ..
    Vor 63 Jahren erklärt die Sowjetunion den Kriegszustand mit Deutschland für beendet
    ..
    http://www.deutschlandfunk.de/vor-50-jahren-erklaert-die-sowjetunion-den-kriegszustand.871.de.html?dram:article_id=125038

    Am 12.12.1916 ein Friedensangebot des damaligen Deutschen Kaisers:

    http://www.wilhelm-der-zweite.de/blog/?p=987

    Wahrheit: https://www.youtube.com/watch?v=20FPMgqFeVo

    Dringende nachricht für Alle von Q https://vimeo.com/259547717

  8. Jonacast – Aktion gegen Reichsbürgerhetze – Teil 1 Fehdehandschuh für Söder und Seehofer

    0152-21840604 Aktion-Hotline für Betroffene zu diesem Thema Durch zwei aktuelle Fälle von krimineller Reichsbürgerhetze gegen Jedermann und Verstößen gegen die Wahrheits- und Neutralitätspflicht im öffentlichen Dienst, verfassungswidrige Eingriffe in das Privatleben, Straftaten mit mindestens 1 Jahr Haft im Amt, Fälschungen im Melderegister und in den Personalakten von Polizeibeamten, Reisepassverweigung, Verbrechen gegen die Versicherungspflicht der RVO für Polizeibeamte im öffentlichen Dienst, Manipulation der Kriminialstatistik gegen das Deutsche Volk, Verbrechen gegen den Datenschutz und vorallem gegen das Kriegswaffenkontrollgesetz durch die bayrische Polizei. Die Story wird noch lange die Alliierten beschäftigen und auch die Normalos auf die Straße bringen, denn nach den Willen der CSU ist per Dienstanweisung ab 15.3.2018 jeder ein Reichsbürger, der sich bei irgendwelchen Behörden über Unrecht beschwert und das ist eine fatale Entwicklung die immer mehr Menschen erfasst und auch den friedlichsten Couchpotato letztlich auf die Palme bringt, genau dann wenn “er auch dran ist” und habe es nur mit einer 20 Euro OWiG angefangen. Da ist der Zenit der hingenommenen Willkür überschritten worden. Jetzt wird der Spieß umgedreht und der Jäger durch seine eigene verlogene Reichsbürgertreibjagd zum Gejagten und steht am Ende selber als “rot-brauner Nazi” da, dem man nichts mehr glauben wird – das ist genau die Position in die die CSU zum Landtagswahlkampf in Bayern geraten wird. So gesehen hat Putin dann nicht nur eine sondern vielleicht zwei Überraschungen. Ich werfe mal den Fehdehandschuh zu Söder als Einstieg zum Thema “Die Reichsbürgerhetzte und die rot-braune Vergangenheit von StaG und Artikel 116GG” bis hin zur Einmischung der Katholiken in die Landespolitik und der Verstoß des Vatikans gegen die Lateranverträge und das von der SPD (rote Nazis) praktizierte, aber verbotene Reichskonkordat von Adolf.”. — Inhaltliche Verantwortung: Schwerter zu Pflugscharen

    https://www.youtube.com/watch?v=ADgk0L7Sbwg

  9. Im hessischen Wahlkampf 1999 lies Koch Listen auslegen, um “gegen Ausländer” unterschreiben zu lassen, heute unterschreiben “Ausländer gegen Merkel”, soweit sind wir schon gekommen. Die Deutschen mit ihrer Wirtschaft hängen genauso an einem seidenen Faden wie die Afrikaner, gleiches Problem: überbevölkerung. Nach Bismarck kam Caprivi und sagte treffend, wir werden exportieren, Menschen oder Maschinen, und das machen wir bis heute, verdienen daran tut das Ausland. 80 Mio. könnten wir mit Gartenarbeit whrs. nicht ernähren und die heimische Agrarindustrie bald auch nicht mehr. VW verdient an einem Neuwagen 400€, fast gar nichts wenn da nicht Porsche wäre. 3% Ingenieure vor allem im Maschinenbau halten das alles hier noch aufrecht und die Rechnung mit Billigasylanten wird leider nicht aufgehen, wer hat denn noch Geld um denen auch nur 1€ fürs Koffertragen zu zahlen. Finis Germaniae, mal sehen was davon übrig bleibt, die Deutsche Bank hoffentlich nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.