Charlottesville PsyOp der London City. Soros´ Lila Revolution gegen NWO-Aussenstehenden Trump ist verblüffend erfolgreich Bisher noch keine Bewertung

Wie man in der vergangenen Woche in den TV-News jeden Tag hört, wird der schreckliche Präs. Trump  nun von allen Seiten angegriffen, weil er die Charlottesville-Unruhen kommentiert hat, indem er sowohl Rechte als auch Linke der Gewalt angeschuldigt hat. Egal wie Trump dann versuchte, sich selbst gegen eine Welle von hasserfüllter Kritik zu formulieren, traf ihn eine Hass-Welle, weil er die Dixieland Ku Klux Klan-Mitglieder nicht einseitig schalt,  ihr Verfassungsrecht auszuüben, gegen den Abbau der Statue von Dixie’s Präs. Robert E. Lee zu demonstrieren. Nun, ein Auto, das angeblich vom 20-jährigen Trump-Anhänger James Alex Fields mit Neonazi-Sympathien gefahren  wurde, stürzte plötzlich in den linken Mob und tötete eine Frau – und sofort wurden die KKKs ohne Untersuchung angeklagt!

[youtube https://www.youtube.com/watch?v=LhPG3SXOMco?feature=oembed&enablejsapi=1%5D

Natürlich hat die NWO-MSM die gewalttätige Linke Antifa und die mörderische — Black Lives Matter Aktivisten mit einer langen Geschichte der Gewalt und Tötung  nicht als Krawallmacher erwähnt, – noch, dass sie immer wieder die Ausrottung aller Weißen fordern!

[youtube https://www.youtube.com/watch?v=yvqwLJV_zqM?feature=oembed&enablejsapi=1%5D

State of the Nation 16 Aug. 2017: Seit die Fakten durch diejenigen, die tatsächlich bei der Charlottesville-Protest anwesend waren, herauskamen, ist es klar, dass die gesamte Veranstaltung eine inszenierte falsche Flaggenoperation war.
Wenn man sich alle Details ans
chaut, ist der Beweis der falschen Flagge  schlüssig und gut geplant und inszeniert.

Der bedeutendste Aspekt dieser PsyOp ist die außergewöhnliche Aggression, die von den Insider MSM-Sprechern und Politikern in Richtung Präsident Trump gezeigt wird. Sie sind alle ballistisch – wie gerufen –  um das Bild von Trump mit  weißer Herrenvolks-Sprache und  Neonazi-Bildern weiter zu beschädigen.

Der internationale Verbrecher, George Soros, ist nur der Marktschreier der laufenden Lila Revolution, die an dem Tag gegen Trump in die Wege geleitet wurde, an dem er gewählt wurde. Allerdings ist es die ganze Trump-Bewegung, die Soros völlig zerstören will.

 

Wer hat die gestrige Demonstration zu einem Austand gemacht? ANTIFA, Black Lives Matter, haben es getan und sie hätten es nicht ohne die Dutzende von Millionen Dollar, die sie von George Soros  verschiedenen Stiftungen und Schein-Gesellschaften erhalten haben.

An diesem Wochenende beschlossen weiße Nationalisten, darunter der KKK, gegen die Beseitigung der Konföderations-Statuen in Charlottesville, Virginia, zu protestieren. Als amerikanische Bürger ist es ihr Recht, dies zu tun, so ungenießbar wie diese Gruppen auch sind. Als Reaktion darauf entschied sich die schwachköpfige liberale Linke mit Antifa und Black Lives Matter aufzutauchen und die “KKK anzupacken”. Infolgedessen sind viele Menschen, darunter zwei staatliche Soldaten, heute tot. Die Gewalt erreichte wahnsinnige Höhen, als ein Auto mit hoher Geschwindigkeit in die Menge raste und sofort eine Frau tötete.

Durch einem erstaunlichen Zufall geschah dies alles an George Soros´ Geburtstag.

Ahh, George Soros kann auch im fortgeschrittenen Alter von 87 Jahren, wie der wahre Nazi, der er ist, immer noch  Hass und  Krawalle in Rekordhöhe ausspeien. Hier sind einige von Soros ‘”größten Hits”, wie diese: 5 von ihnen folgen dann  – aber wie ich schon geschrieben habe, gibt es viele weitere dieser untergrabenden satanischen Soros-Revolutionen weltweit im Auftrag von Rothschilds London City – z.B. die muslimische Masseneinwanderung nach Europa.

Wer sind die Kräfte, die Soros mobilisiert?
 The Daily Caller 16 Aug. 2017:  Linksextremistische Akteure erklärten ihre Absicht, massive Demonstrationen zu nutzen, um den amerikanischen politischen Prozess so weit wie möglich zu stören.
Ein gemeinsames Mantra unter linksextremistischen Gruppen, das kurz vor der Einweihung Trumps beginnen sollte lautete:  Amerika “unregierbar” machen. 
“Wir müssen tun, was das deutsche Volk hätte tun sollen, als Hitler gewählt wurde.”
Eine anarchistische Gruppe, CrimethInc, hält fest, dass der Anarchismus notwendig sei, um die weiße Vorherrschaft zu vernichten, die die Gruppe in einer Demokratie nicht vollständig auslöschen kann.
Sie wollen auch die Strafverfolgung und Kapitalisten zugunsten ihrer Anarchie vernichten.

Diese Antifa Schläger scheinen nicht geradezu passiv! Und ihr US Senatorin Maria Chappelle

Diese Antifa-hooligans scheinen passive zu sein! Und ihr US senatorin, Maria Chappelle-Nadal, erkannte am Donnerstag: Ich hoffe Trump wird ermordet!”

Eine weitere links-extremistische Gruppe wurde am vergangenen Wochenende von The Daily Caller in Charlottesville identifiziert: die Arbeiter-Weltpartei, eine Gruppe marxistisch-leninistischer Revolutionäre, die ihre Unterstützung für Kim Jong Uns mörderische Diktatur in Nordkorea erklärt haben.
Die Gruppe übernahm die Verantwortung für die Vandalen, die eine städtische Konföderierte Statue in Durham, North Carolina, diese Woche gestürzt haben. Die erklärten Ziele der Arbeiter-Partei sind  klassischer Marxismus.

Bei einer friedlichen Demonstration  des SIAD  in Kopenhagen wurde diese Dame von der Antifa  maltraktiert. In Deutschland geben die JUSOs-Sozialdemokeaten an, Krawallmacher zu bezahlen!

The Daily Mail 16 Jan. 2015: Der liberale  Milliardär, George Soros, spendete $ 33 Millionen an soziale Gerechtigkeits-Organisationen, die dazu beigetragen haben, die Ereignisse in Ferguson zu “gestalten”.
 Activist Post 30 April 2015: Von Florida nach Ferguson und nun nach Baltimore haben sich die Stiftungen von George Soros daran beteiligt, dass nicht nur amerikanische Staatsbürger nicht in der Lage´sind, Rassen-Trennungen mit gegenseitiger Zusammenarbeit zu überwinden, sondern dass auch die rassisch isolierten Teilnehmer nicht in der Lage sind, etwas Wesentliches zu erreichen .

Henry Makow 16 Aug. 2017: Präsident Trump löste seine “Beraterräte” auf, nachdem die Rothschilds an den Ketten zu einem halben Dutzend CEOs, die aufhören, weil Trump  einen gerechten Zugang zur  Charlottesville PsyOp nahm, gezogen hatten.

 Infowars 17 Aug. 2017: Trump entzündete einen politischen Feuersturm während einer Impromptu-Pressekonferenz, in der er sagte, dass es “Schuld auf beiden Seiten” für die tragischen Ereignisse gebe”, die sich in Charlottesville über das Wochenende ereigneten.

Nun, die Entdeckung einer IT-Werbungs-Anzeige, gepostet am letzten Montag, fast eine volle Woche vor den Charlottesville Protesten, stellt neue Fragen auf, ob bezahlte Demonstranten  von einem Los Angeles basierte “Public Relations Firma angeheuert wurden:

Schauspieler und Fotografen in Charlotte gesucht
Menschenmengen auf Anfrage“, ein in Los Angeles ansässiges Public Relations-Unternehmen, das sich auf innovative Veranstaltungen spezialisiert hat, sucht begeisterte Schauspieler und Fotografen in Charlotte, NC-Bereich, um an unseren Veranstaltungen teilzunehmen. Unsere Veranstaltungen beinhalten alles von Demonstrationen bis zu Protesten sowie korporativen PR Stunts und Prominenten-Szenen. Die größte Qualifikation ist Begeisterung, ein “wir schaffen das” Geist. Bezahlung wird je nach Veranstaltung variieren, aber in der Regel ist $ 25 + pro Stunde plus Erstattungen für Brennstoff/ Parkplatz / Uber / öffentlichen Transport.

</a

Was heisst “Menschenmenge auf Anforderung?” Laut ihrer eigenen Website  sind sie im Geschäft der Beschaffung von großen Menschenmengen, um “Kunden für Proteste, Demonstrationen, [und] Flash-Mobs” im ganzen Land zu liefern. 

“Sind Sie auf der Suche nach einem Auflauf irgendwo in den Vereinigten Staaten? Bei Menschenmengen auf Anforderung bieten wir unseren Kunden Proteste, Demonstrationen, Flash-Mobs, Paparazzi-Events und andere erfinderische PR-Stunts an. Wir bieten alles einschliesslich Menschen,  Materialien und sogar  Ideen an.
Sie können mit einem bestimmten Aktionsplan zu uns kommen und wir können ihn verwirklichen. ODER,Sie können  mit einer allgemeinen Idee zu uns kommen, und wir können Ihnen dabei helfen, die Strategie zu planen und dann auszuführen.
Wir haben in wenigen Tagen Kampagnen mit Hunderten von Menschen organisiert. Wir haben eine bewährte Aufzeichnung der Bereitstellung von großen Siegen bei sogar den härtesten Kampagnen und liefern phänomenale Erfahrungen mit sogar den logistisch anspruchsvollsten Ereignissen.

Der CEO von Menschenmengen auf Anforderung verneinte Snopes gegenüber, dass seine Firma an den Charlottesville-Protesten beteiligt gewesen sei.
Dumme Frage, aber wenn ihre Sache des Protests würdig ist,  warum müssen Sie dann  $ 25 pro Stunde bezahlen, um die Leute auftreten zu lassen?

http://new.euro-med.dk/20170818-charlottesville-psyop-der-london-city-soros-lila-revolution-gegen-nwo-aussenstehenden-trump-ist-verbluffend-erfolgreich.php

.

Der Honigmann

.

Bitte bewerten

9 Gedanken zu „Charlottesville PsyOp der London City. Soros´ Lila Revolution gegen NWO-Aussenstehenden Trump ist verblüffend erfolgreich“

  1. Grundsatz der dahinter stehenden Blutlinien mit ihrem Stoßtrupp den Jesuiten ist :
    Finanziere beide Seiten und gib beiden Seiten geistige Nahrung damit sie sich bekämpfen können.
    Immer das gleiche Schema und am Ende ?
    Was steht am Ende ?
    Dieses mal dürfen wir es nicht zulassen

  2. Die Welt kriegen bevor das wertlose PapierScheinGeldSystem kollabiert

    https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2016/08/der-merkel-plan-ist-george-soros-plan.gif
    Die NaZi$ wollen die Welt kriegen.
    https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2016/08/nazis.gif
    https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2016/09/aufnahme107.gif?w=500
    https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2015/04/103-jc3a4hriger-krieg.gif
    https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2016/08/soros-terror.gif?w=400

    Transatlantische Heuchelei – von Robert Dürr / Feb. 2005

    Unterwerfung für den Kalergi‑Plan

    Papierblüten rund um den Globus

    In Österreich war keinerlei Dioxin‑Einsatz notwendig. Bei uns genügte eine leutselige Jubelpropaganda und die Mär vom “Ederer Tausender”.

    Für den Fall, dass sich ein Volk mit solchen Rosstäuscher‑Methoden nicht der EU einverleiben lässt, ist Krieg eine Option. Der “Kurier”, eine Gründung der US‑Besatzer, berichtete schon am 18.2.1992 von Kriegsplänen der USA gegen Russland ‑ auf dem Europäischen Kontinent. Diese Kriegsdrohungen der USA gegen Russland wurden zehn Jahre später erneuert. (” Die Presse”, Wien, 11. 3. 2002). Warum also will die USA in Europa und mit europäischen Hilfstruppen Krieg gegen Russland führen? Ganz einfach: Die europäische Union ist ein transatlantisches Projekt ‑ ein Brückenkopf der USA, um ihre Herrschaft auch auf Putin‑Russland und die ganze Welt auszuweiten. Nur dafür und für nichts anderes werden unsere willfährigen Polit‑Clowns von den Globalkapitalisten gebraucht. Bereits am 21. Juni 1947 berichtete “Der Spiegel” : “USA ‑ Für Vereinigte Staaten von Europa ….. Nur der europäische Markt kann für Amerika die Gefahr einer erneuten Wirtschaftskrise beseitigen.” Gegenwärtig, besser gesagt ‑ wieder einmal ‑ steht das westlich‑kapitalistische Regime wirtschaftlich vor der Existenzfrage. Ungeheure Mengen ungedeckter, faktisch wertloser Dollarscheine und Aktienpakete, nomadisieren kreuz und quer über den Globus und lechzen nach Deckung durch reale Werte. Leute wie Soros & Co. wissen nur zu genau, dass sie im Grunde auf einem Berg wertlosem bedrucktem Papier sitzen. Ständig sind diese Kosmopoliten und Philantropen daher auf der Suche nach Ländereien und unbefangenen arbeitsamen Völkern, die ihrem wertlosem Haufen Papier zu neuen Werten verhelfen sollen. Die Investitionen in Oppositionen, Revolutionen und Kriege hat sich für diese Sorte von Weltbürgern und Menschenfreunden immer noch bezahlt gemacht ‑ wie die Geschichte uns lehrt.

    Verfassungsputsch gegen Volksinteressen

    So wird an der Peripherie des Zentralstaates “Europäische Union” von den Geldsäcken und ihren Vasallen eifrig ein brandgefährliches Spiel mit dem Weltfrieden getrieben. Aber auch im inneren des Molochs wird nicht lange herumgefackelt. Zug um Zug wird der Souverän entrechtet, die Demokratie abgeschafft und die Diktatur unter dem Herrschaftssymbol des gelben fünfzackigen Sterns aufgerichtet.

    TextAuszug :

    Mit dem “Global Marshall Plan” zur zentralen Weltregierung

    Bei dem nunmehr angelaufenen “Global Marshall Plan” geht es den US‑Globalkapitalisten um das Mega­-Geschäft des neuen Jahrtausends und um die uneingeschränkte Weltherrschaft. Der “Global Marshall Plan” beinhaltet ein “vielschichtiges Struktursystem” ‑ für militärisch garantierte Weltherrschaft, wirtschaftliche Herrschaft über den gesamten Weltmarkt sowie die gleichgeschaltete globale Ausbeutung und Unterdrückung aller Völker. Viele “Denker” und “Führungspersönlichkeiten”, die auf der Lohnliste der Globalkapitalisten stehen, haben über Jahrzehnte hinweg das “Design” und die “Netzwerke” dafür entwickelt. Realisiert werden soll dieser Weltherrschaftsplan mit Hilfe “erhebliche(r) ökonomische(r) Transfers” auf Kosten aller Völker. Die Globalkapitalisten sehen die erforderlichen Riesen-Beträge für sich “nicht so sehr als Kosten, denn als Ertrag bringende Investitionen”. Die “Implantierung” einer “globalen Ökosozialen Marktwirtschafft” soll für sie ein autoritäres System mit “hoher Wertschöpfungsfähigkeit” hervorbringen. So wollen die Globalkapitalisten für ihre Papierblüten “ein Wirtschaftsweltwunder induzieren”. Logisch, dass George Soros auch in dieses globale Projekt erheblich investiert hat. Diese für uns alle vorgesehene “nachhaltige” Diktatur “habe aufgrund bereits vielfach bestehender internationaler Strukturen in den Bereichen Organisation, Finanzierung, und Recht durchaus Aussicht auf eine Realisierung bis zum Jahre 2015.” (Zitate aus Ökoenergie, Nov. 2004, Seite 9) Um das Monopol auf die angepeilte nachhaltige Weltherrschaft ab etwa 2015 zu sichern, soll die Gleichschaltung durch Einführung einer “funktionierenden Weltinnenpolitik” erfolgen. Die “Global Gouvernance” ‑ die Weltregierung soll dann uneingeschränkt herrschen. (Zitate: Internet “Global Marshall Plan Initiative”) So soll das Traumziel der Kosmopoliten, die gewaltsame Errichtung einer “Weltrepublik”, wie sie erstmals auf dem Freimaurerkongress im Juli 1789 in Paris proklamiert wurde, endgültig Realität werden. Damit scheint die alte Rechnung einer über 200‑jähriger Wühlarbeit der als “Menschenfreunde” getarnten “Weltbürger” aufzugehen.

    Lassen wir diesen wahnwitzigen Weltherrschaftstraum einer machtgierigen Geldclique für uns nicht zum Alptraum werden. Entziehen wir allen Parteien dieses Lügen‑Regimes durch Stimmenthaltung die demokratische Legitimation. Das ist eine erste und notwendige Erkenntnis,

    um das weitere Vordringen des Weltherrschafts‑Strebens der Globalkapitalisten abzustoppen. Auch wenn die Realisierung dieser Pläne schon in greifbare Nähe gerückt ist, können wir ihnen
    den Garaus machen.

    Die Realisierung einer zentralistischen Weltregierung verhindern wir nur mit dynamischem Denken und gemeinsamem entschlossenem Handeln.

    Wir sind das Volk!

    http://www.luebeck-kunterbunt.de/Favoriten/Transatlantische_Heuchelei.htm

    https://bilddung.files.wordpress.com/2014/12/wir-sind-das-volk-freiheit.gif?w=350

    https://i.ytimg.com/vi/8dCWigkuQ9o/maxresdefault.jpg
    http://sacredowls.com/wp-content/uploads/2014/01/bohemian-grove-obama.jpg
    https://bildreservat.files.wordpress.com/2017/04/eliten-molochanbeter.gif
    https://bildreservat.files.wordpress.com/2017/07/molochdienst.gif

    Siehe auch das Video über die illuminaten und ihren Hitler.
    https://bildreservat.wordpress.com/2017/07/31/arnold-schwarzenegger-70-jahre-held-und-boesewicht/

    AnMerkelung : auch die aU$erwählten Völker sollen ausgelöscht werden.

    Dies begründet das Gebot, die Amalekiter auszulöschen.

    „Und wenn Mose seine Hand emporhielt, siegte Israel; ließ er sie aber sinken, siegte Amalek.“

    Nachdem zwei Männer Moses Arme bis zum Sonnenuntergang stützten, habe Israel schließlich gesiegt. Moses habe dann Gottes Auftrag erhalten, das Ereignis für Josua aufzuzeichnen (v. 14):

    „Denn ich will Amalek unter dem Himmel austilgen, dass man seiner nicht mehr gedenke.“

    „Die Hand an den Thron JHWHs! Er führt Krieg gegen Amalek von Kind zu Kindeskind.“

    Diese Erbfeindschaft in der Tradition des Heiligen Kriegs der Richterzeit wurde in der deuteronomischen Rückschau auf die vorstaatlichen Traditionen Israels später nochmals bekräftigt

    Wenn VerAchtung mit VernichtungsWillen zusammenfallen, dann liegt AntiAmalekismus vor.

    Wie immer, distanziere ich mich von allen MolochDienern, NaZi$ und WeltKriegern.

    1. @ Reiner Dung

      “Wir sind das Volk!”

      So ist das nicht richtig gesagt, und deshalb können die uns derzeit noch regieren darüber nur lachen. Ihr müßt es so sagen:

      WIR, DAS VOLK, SIND DER SOUVERÄN!

      “Wenn VerAchtung mit VernichtungsWillen zusammenfallen, dann liegt AntiAmalekismus vor.”

      Von den Kindern Israel werden wir Deutsche auch als Amalek bezeichnet.
      Lest das Wort/den Namen Amalek mal wie folgt, denn durch die Vertauschung der Vokale, die es früher im Arabischen und Hebräischen nicht gab, tun sich dabei mehrere Möglichkeiten der Schreibung/Aussprache auf:

      A(lef) Malik (zu Alef siehe hier, Buchstabe A (https://de.wikipedia.org/wiki/Aleph): “Der Name des Buchstabens leitet sich von der stilisierten Darstellung eines Stierkopfes (hebräisch alef „Rind“) mit zwei Hörnern her.”

      So entstand das Bild eines Menschen mit Hörnern auf dem Kopf für den vermeintlichen Bösewicht, wobei es sich aus Sicht der Kinder Israel um Amalek handelt, also die Deutschen und deren Vorfahren. Man gab dem Anführer des Volkes der Deutschen die Bezeichnung Teufel.

      Aus A(lef) Malek machte man auch den Moloch, eine Götzenstatue, um die Kanaaniter, unsere Vorfahren des Kindermordes bezichtigen zu können. In Wahrheit verbrannten die Vorfahren der heutigen Kinder Israel in der Götzenstatue Kinder unserer Vorfahren.

      Aus A(lef) Malek wurde auch der von den Tempelrittern verehrte Malok (siehe dazu hier und auf den anhängenden Seiten: http://thuletempel.org/wb/index.php?title=Malok).

      Wie diesen Seiten oben zu entnehmen ist, wurde aus A(lef) Malek auch Melech (hebr. König).

      Aus A(lef) Malek wurde auch Malak (hebr. Engel, gemeint ist in dieser Beziehung als Anführer des Volkes der Erzengel (= Erzeuger, und damit Stammvater des deutschen Volkes (= Amalek als ein direkter Nachfahre des Esau), dem man auch unter dem Namen Michael kennt.
      Als “Erzengel Michael” wird immer und zu jeder Zeit der Anführer des Volkes der Deutschen bezeichnet. Einmal war es zu dessen Zeit der Arminius, den man später Hermann nannte.

      Unter dem Stichwort GiNaT in Wikipedia findest du ganz unten auf der Seite noch eine Information den Michael betreffend. Da steht dann, ich zitiere:

      “Temura wird auch synthetisierende Zahlenmystik genannt, aber in diesem Fall erfolgt sie durch Umstellung der Buchstaben. Beispiel: Gott sagt im 2. Buch Mose (23,23): Ich will vor dir meinen Engel (מלאכי; Mal’achi) einhersenden! Durch Umstellung der Buchstaben von meinen Engel erhält man den Namen des Engels Michael (מיכאל).” Zitat Ende.

      Alef ist Plattdeutsch Kalef “Kalb”. Bei den Kindern Israel wurde daraus das “goldene Kalb”, weil es aus Gold gegossen wurde. Es war den Vorfahren der Deutschen, den Kanaanitern, heilig, weil ein Symbol für ihren Gott. Mose, der damalige Anführer der Kinder Israel, die unsere Feinde sind und die dabei waren unseren Glauben anzunehmen, war es ein Dorn im Auge und er zerstörte es.

      2.Mose 32:20 Und er nahm das Kalb, das sie gemacht hatten, und verbrannte es mit Feuer und zermalmte es zu Pulver und stäubte es auf das Wasser und gab es den Kindern Israel zu trinken.

      Aus dem “goldenen Kalb” wurde später ein Symbol für großen Reichtum, das Bankwesen. Mit der ursprünglichen Bedeutung hat das aber gar nichts zu tun.

      Aus A(lef) Malek wurde im Slawischen auch auf das Kalb bezogen als das Junge vom Stier (Ochse) als Symbol für den Stammvater unseres Volkes, “der Kleine”, slaw. Malo (auch Mali “klein”, siehe auch unter Wikipedia zum Namen Malin, da steht einiges an wissenswerter Information dazu).

      Ka_l___ef Malo ist mein richtiger Name. Die Zwischenräume müssen nur mit den richtigen Buchstaben aufgefüllt werden. Mein Nachname bedeutet “der Kleine”, im Arabsischen hat er die Bedeutung “Gewinner”.

      Der Name Ka_l___ef Malo geht zweifelsfrei auf den Namen Amalek zurück.

      Lukas 9:48 Wer dieses Kind aufnimmt in meinem Namen, der nimmt mich auf; und wer mich aufnimmt, der nimmt den auf, der mich gesandt hat. Denn wer der Kleinste ist unter euch allen, der ist groß!

  3. “I’ve made my life’s mission to destroy the United States. I hate this country
    and I hate all of the people in it!” Newsweek 1979
    Wenn er alle Leute hasst, bedeutet das, Soros ist Rassist und gehört angeklagt
    wegen Verstoss gegen dem “Antirassismus-Gesetz”. So ist ihm willkommen,
    wenn Weisse gegen Schwarze sich gegenseitig ermorden, Goj schwarz oder
    weiss spielt keine Rolle. Die reine Rasse sind die “Auserwählten”, die dürfen
    nie kritisiert oder angegriffen werden, sonst ist man “Antisemit”.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.